Gersthofen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Gersthofen"

Auf den Torhütern Andreas Wolff und Johannes Bitter (von links) ruhten die Hoffnungen von Bundestrainer Christian Prokop (rechts). Bisher konnten sie die Erwartungen noch nicht erfüllen.
4 Bilder
Landkreis Augsburg

Handballer aus der Region kritisieren Torwartleistungen bei der EM

Plus Was Handball-Experten aus dem Augsburger Land zum Verlauf der Europameisterschaft sagen. Das Spiel gegen Kroatien-Spiel wird auf Großleinwand übertragen.

Podiumsdiskussion

Bürgermeisterwahl: Alle Bewerber auf einer Bühne

Veranstaltungen der Gersthofer Kolpingsfamilie am Sonntag, 26. Januar, in der TSV-Turnhalle

Andreas Schnepp ist Feuerwehrmann aus Gersthofen. Seine Leidenschaft für seinen Beruf hört aber nach Feierabend nicht auf. In seiner Wohnung sammelt er Modellfahrzeuge, Helme und Armabzeichen der Feuerwehr.
7 Bilder
Gersthofen

Ein Feuerwehrmann mit  brennender Leidenschaft für Miniaturen

Plus Hausbesuch: Andreas Schnepps Beruf ist sein Leben. Der Feuerwehrmann aus Gersthofen baut sogar Fahrzeuge nach, die er selbst bei Einsätzen schon gefahren ist.

Diese Brücke von Lennart Haarmann, Eleonora Hartmann und Samuel Weixner wird dem Belastungstest unterzogen.
Gersthofen

Die beste Modellbrücke der Gymnasiasten trägt stolze 2,5 Tonnen

Zum vierten Mal messen sich Gersthofer die Paul-Klee-Gymnasiasten beim Wettbewerb der Brückenkonstruktionen. Ein Team holt sich sogar zwei Siege.

Noch immer gibt es in Gersthofen Probleme mit gefährlichen Keimen im Trinkwasser.
Gersthofen

Schulen und Kindergärten in Gersthofen bekommen Chlorfilter

In Sachen Chlorung des Trinkwassers tut sich einiges: Ab Montag spült Gersthofen das Leitungsnetz. Und bei Ikea gibt’s ab sofort wieder Softdrinks. 

Erneut haben Gaffer einen Unfall mit ihren Handys fotografiert und gefilmt.
Gersthofen

B2: Gaffer filmen bei Gersthofen einen Unfall auf der Gegenfahrbahn

Zwei 26-Jährige sehen auf der B2 bei Gersthofen einen Unfall und zücken sofort ihre Handys. Die Polizei bekommt dies jedoch mit und reagiert.

Im Wahlkampf 1984 nahm Alfred Steiner die Kanidaten Sigfried Deffner, Hermann Fendt und den Kol-La-Sitzungspräsidenten Karl-Heinz Wagner auf die Schippe.
3 Bilder
Gersthofen

Die Kol-La ist seit 50 Jahren der Höhepunkt des Faschings

Plus Karl-Heinz Wagner hatte die Idee für die Sitzungen in Gersthofen. Das Gemeinschaftsgefühl der vielen Beiteiligen ist bis heute geblieben. Wie alles begann.

Lokales (Augsburg Land)

Die schönsten Bildergalerien

Warum muss das Trinkwasser noch immer abgekocht werfen? Das erklärt die Stadt Gersthofen in mehreren Informationsveranstaltungen.
Chlorung

Wie sieht’s beim Wasser aus?

Die Stadt Gersthofen hat neun Informationsveranstaltungen angesetzt. Darin wird erklärt, warum immer noch abgekocht werden muss

Lokales (Augsburg Land)

Wird Trautner Ministerin?

Neue Aufgabe für CSU-Politikerin

Tobias Mittelmaier glänzte als Solist bei Farmer’s Tuba.
Neujahrskonzert

Vom Bauernkämpfer bis zum Powerrock

Schwäbische Trachtenkapelle Hirblingen glänzt erneut mit Vielseitigkeit

Stadtbergen

Der Fokus muss sich ändern

Fahrradfahrer haben es im Stadtverkehr schwer. Solange der Autoverkehr Priorität hat, wird sich an der Situation nicht viel ändern.

Besonders unter den Launen des Winters haben natürlich die Wintersportler zu leiden.
Glosse

Glosse: Vom Wandel im Winter

Das Blöde am Winter ist ja, dass er nie da ist, wenn man ihn braucht, um dann über Nacht zum ungelegensten Zeitpunkt hereinzuschneien.

Wo auf Dachflächen im Landkreis Aichach-Friedberg eine Photovoltaikanlage sinnvoll ist, lässt sich jetzt im Internet ablesen. 
Landkreis Augsburg

Wo lohnt sich Sonnenstrom wirklich?

In Augsburg und Aichach-Friedberg gibt es ein interessantes Beratungsangebot. Weshalb dieses im Landkreis Augsburg noch auf sich warten lässt.

Rein wettertechnisch ist die Wintersportsaison alles andere als gut angelaufen. Markus Steber, der als rund ums Skifahren viele Serviceleistungen anbietet, hat dennoch gut zu tun. 
Landkreis Augsburg

Kaum Schnee: Welche Pisten Skivereine dennoch anfahren

Der Winter lässt auf sich warten, doch die Menschen zieht es trotzdem auf die Piste in die Berge. Warum heuer Schneeschuhwandern der Hit ist.

TSV-Präsident Hinrich Habenicht (links) und Bürgermeister Michael Wörle ehrten die Sportlerinnen und Sportler des Jahres. Vorne Frank Kurmyshkin und Anastasia Fuchs, hinten das Boccia-Team mit Hermann Schwab, Markus Schwab und Jakob Kraus.
3 Bilder
Gersthofen

TSV Gersthofen: Die jüngste Sportlerin des Jahres gekürt

Wen der größte Sportverein im Landkreis bei seinem Neujahrsempfang als Sportler des Jahres präsentiert

Mit seinem Kabarettprogramm „Spaßvogel(n)!“ kommt Markus Langer nach Gersthofen.
2 Bilder
Verlosung

Der Aberwitz des bayerischen Alltags

Markus Langer kommt mit dem Programm „Spaßvogel(n)!“ nach Gersthofen

Mehr als 600 Gäste kamen nach Zählung der Gersthofer Stadtverwaltung zum Neujahrsempfang in die Stadthalle. 
3 Bilder
Gersthofen

Rekordbesuch beim Gersthofer Bürgerempfang

Mehr als 600 Gäste lassen sich in der Stadthalle über die Arbeit der Verwaltung und das Leben in der Stadt im vergangenen Jahr informieren.

Großzügig und hell präsentiert sich das neue Bürgerservicezentrum im Gersthofer Rathaus. Besucher konnten es sich jetzt vorab schon ansehen.
Gersthofen

Kürzere Wege für die Gersthofer Bürger

Die Verwaltung will freundlicher und moderner werden. Jetzt gab’s ersten Einblick in die neue Abteilung.

Sandra und Thomas Zeisberger sind mit Mia und Noah zum Secondhand Faschingsmarkt in die Pestalozzischule gekommen und fündig geworden.
Second-Hand-Markt

Zwei Faschingskostüme für unter zehn Euro

Wer sich in Gersthofen mit Verkleidungen eindeckte, unterstützte gleichzeitig einen guten Zweck

Die Lechana ist heuer einfach der Wahnsinn! Zumindest ist das auch das Motto des wie gewohnt spektakulären Showprogramm der Garde der Gersthofer Faschingsgesellschaft.
4 Bilder
Gersthofen

Lechana in Gersthofen: Der Bürgermeister wird zum Biergermeister

Plus Beim Inthronisationsball der Lechana in der Stadthalle Gersthofen beweisen die drei Kandidaten Humor und unterziehen sich einem ganz besonderen Eignungstest.

Noch gehört das Gersthofer Loch einem Augsburger Investor. Aber bald soll Bürgermeister Michael Wörle den Kaufvertrag unterschreiben.
Gersthofen

Bald soll das Loch der Stadt Gersthofen gehören

Gersthofen nimmt das Vorkaufsrecht wahr und wartet derzeit auf den Kaufvertrag.

Seit Monaten ist es in der Sportallee auf Höhe des TSV-Parkplatzes eng. Die Absperrungsgenehmigung wurde verlängert.
2 Bilder
Gersthofen

In Gersthofen gibt es Engpässe wegen neuen Wohnanlagen

Damit die Häuser entstehen können, werden Straßen in Gersthofen gesperrt. Das gefällt nicht jedem.

Natürlich darf bei einem Stück über „Michel aus Lönneberga“ sein Suppentopf-Abenteuer nicht fehlen.
2 Bilder
Verlosung

Ein Bub und seine ungewollten Streiche

Michel aus Lönneberga treibt in der Gersthofer Stadthalle sein Wesen

Veranstaltung

Filmpremiere zum Bürgerempfang

Stadt Gersthofen begrüßt das neue Jahr. Erinnerung ans Jubiläum und Ehrungen. Auch Wasser ist Thema

Nach wie vor gibt’s in Gersthofen Schwerstarbeit für das Chlormessgerät. Denn der Gehalt im Leitungswasser muss an vielen Stellen mehrfach am Tag kontrolliert werden. 
Gersthofen

Bürger müssen in Gersthofen ihr Wasser weiter abkochen

Plus Seit Oktober wird in Gersthofen das Wasser gechlort. Inzwischen ist der Gehalt stabil. Aufatmen können dagegen Schüler und die Kinder in den Kindergärten.

Das Chiemgauer Volkstheater kommt nach Gersthofen.
2 Bilder
Verlosung

Eine Frau wittert einen Kunstbetrug

Chiemgauer Volkstheater spielt in der Stadthalle Gersthofen „Ernis heiße Spur“

Secondhand

Rund 2000 Kostüme stehen zur Auswahl

Faschingsmarkt in Gersthofen für einen guten Zweck

 Die Polizei fand schnell heraus, dass Schwarzfahren nicht das einzige Delikt des Slowenen war.
Meitingen/Augsburg

Einbrecher beim Schwarzfahren in der Straßenbahn gefasst

Ein 37-jähriger Slowene ist ohne Fahrschein in Augsburg unterwegs.  Bei der Kontrolle findet die Polizei unter anderem Diebesgut aus einem Einbruch in Meitingen.

2014 war Michael Wörle bei den Kommunalwahlen in Gersthofen der strahlende Sieger. Jetzt hat er viel Konkurrenz. (Archivbild)
2 Bilder
Bobingen/Gersthofen

Konkurrenz für Michael Wörle aus dem eigenen Lager: Stunk bei den Freien Wählern 

Plus Die Freien Wähler sehen sich vor den Kommunalwahlen im Aufwind und wollen auch den Landrat ins Schwitzen bringen. Doch in einer Hochburg gibt es hausgemachten Ärger.