1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Erlebnisse aus fünf Kontinenten

Reisen

25.07.2018

Erlebnisse aus fünf Kontinenten

Bei der Buchvorstellung von Martin Spengler (sitzend) waren auch (von links) Laudator Siegfried Karner, Pfarrer Joachim Sailer, Altbürgermeister Alois Heim und Bürgermeister Michael Müller dabei. Foto: Konrad Friedrich

Martin Spengler aus Emersacker hat ein Buch geschrieben

Erdkunde war schon zu Volksschulzeiten sein Lieblingsfach. Er konnte stundenlang in einem Atlas lesen und herumblättern. Erdteile, Länder, Städte, Flüsse und Gebirge – all das konnte sich Martin Spengler aus Emersacker nicht nur gut merken, er wollte auch alles einmal sehen und bereisen. 1975 fing Martin Spengler dann an, seinen Traum zu verwirklichen. In der Regel waren es dann Länder mit alten Kulturen, die er zuerst allein und dann mit seinem Weldener Begleiter Walter Reiser besuchte.

In einem Buch hat Martin Spengler nun auf 120 Seiten seine Reiseerinnerungen aus fünf Kontinenten niedergeschrieben.

Wenige Monate nach der Vorstellung und Herausgabe seines ersten Buches mit dem Titel „Geschichten und Gedichte – Originale aus dem Holzwinkeldorf Emersacker“ kam nun das zweite Buch des fast 70-jährigen ehemaligen Postbeamten heraus. Bei seiner Buchvorstellung im Emersackerer Gemeindesaal gab Spengler eine Leseprobe von zahlreichen Reiseerinnerungen zum Besten. Die Veranstaltung untermalte Leonhard Bernhard aus Welden auf seiner Ziehharmonika.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Laudator Siegfried Karner bezeichnete Martin Spengler, der auch Ehrenvorsitzender des Kameraden- und Soldatenvereins ist, als altes Emersackerer Gewächs. Sein Fernweh führte ihn ein Leben lang durch fünf Erdteile. Er hat das Erlebte in einem Buch niedergeschrieben und mit Bildern illustriert. Zu seinem 70. Geburtstag hat sich Martin Spengler mit dem Buch das schönste Geschenk gemacht. (fk)

„Reiseerinnerungen“ ist beim Autor Martin Spengler , Telefon 08293/6049, erhältlich.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
72911079.jpg
Meitingen

Autofahrer erfasst frontal 12-Jährigen in Meitingen

ad__starterpaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket