1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Erzählerin geht auf Abenteuerreise

29.11.2019

Erzählerin geht auf Abenteuerreise

Kulturbahnhof Langweid startet in seine Wintersaison

Als beliebter Anlaufpunkt für gemütliche Kaffeerunden hat sich das sanierte frühere Bahnhofsgebäude in Langweid inzwischen etabliert. Mit einem Sonntagvormittag mit spannenden Märchen startet der buch7-Kulturbahnhof nun in die Wintersaison.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Am ersten Advent, Sonntag, 1. Dezember, begibt sich dann die Märchenerzählerin Krimhilde Lechner mit ihren Zuhörern auf eine Fantasiereise. Um 10.30 Uhr beginnt das Abenteuer für alle Kinder ab vier Jahren mit und ohne Eltern.

Der Kulturbahnhof in der Flurstraße 1 kann über den nördlichen Kreisverkehr angefahren werden. Auf dem Park-and-ride-Platz des Bahnhofs stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung. Zu Fuß können die Besucher auch die Gleisunterführung benutzen, um zum Bahnhofsgebäude am Gleis 1 zu kommen.

Der Kulturbahnhof ist am Donnerstag und Freitag von 13 bis 18 Uhr geöffnet, am Sonntag von 12 bis 17 Uhr. (sdk)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren