1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Künstlergruppe Spur 19 stellt aus

Vernissage

13.09.2019

Künstlergruppe Spur 19 stellt aus

Drei Teilnehmer zeigen ihre Arbeiten verschiedener Stilrichtungen

Die nächste Ausstellung des Kulturkreises Gersthofen im Rathausfoyer vom Freitag, 27. September, bis Montag, 14. Oktober, ist der Künstlergruppe Spur 19 gewidmet. Die Vernissage ist am 27. September um 20 Uhr im Rathaus Gersthofen.

Zu Spur 19 gehören Brigitte Weber, Klaus Fliege und Edyta Deniz-Deluga. Diese fühlen sich zwar keiner bestimmten gemeinsamen Stil-/Kunstrichtung verpflichtet, haben aber dennoch klare gemeinsame Ziele. Dazu gehören Aktionen im Bereich der Bildenden Kunst, die künstlerische Kompetenz transportieren und Möglichkeiten der Kunstvermarktung erschließen. Vor allem geht es den Künstlern darum, den Betrachter zu erreichen und über die eigene Arbeit zu berühren.

Durch die individuelle Herangehensweise der Einzelnen ergeben sich im Austausch vielseitige Anregungen für das eigene Arbeiten, was in den Werken sichtbar wird, wenn man genau hinsieht. Das jeweilige eigene Arbeiten folgt dabei durchaus einem klaren Stil und ist unverwechselbar.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Brigitte Weber ist freischaffende Künstlerin und Dozentin, hat 2011 den Kunstpreis Neusäß erhalten und stellte bisher in vielfältigen Gruppen- und auch Einzelausstellungen vorwiegend in Bayern und Frankreich aus.

Klaus Fliege ist freischaffender Künstler und Diplom-Designer, hat bereits etliche internationale Ausstellungen bestritten und wird durch die Gallery LDX Artodrom vertreten.

Edyta Deniz-Deluga ist freischaffende Künstlerin und Mediengestalterin, hat ihre Ausbildung bei verschiedenen Dozenten und Kunstakademien vollzogen und vielfach sowohl in Gruppen- als auch Einzelausstellungen ihre Werke präsentiert.

Die Laudatio bei der Ausstellungseröffnung am Freitag, 27. September, um 20 Uhr im Rathaus Gersthofen übernimmt Nicole Mahrenholtz. Die musikalische Umrahmung bietet Kay Fischer mit seinem Saxofon. (lig)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren