Newsticker
Erstmals seit August: Weniger als 500 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Landkreis Augsburg: Wechsel im Jugendamt: Elsner folgt auf Neumeier

Landkreis Augsburg
10.06.2021

Wechsel im Jugendamt: Elsner folgt auf Neumeier

Der Jugendamtsleiter Hannes Neumeier (links) verabschiedet sich nach knapp 40 Jahren Dienst im Landratsamt Augsburg. Die Nachfolge übernimmt sein bisheriger Stellvertreter Ludwig Elsner (rechts).
Foto: Julia Pietsch

Ludwig Elsner wird der neue Leiter des Jugendamts im Landkreis Augsburg. Auch in der Leitung des Geschäftsbereichs gibt es eine Veränderung.

An der Spitze des Jugendamtes des Landkreises Augsburg gibt es einige personelle Veränderungen. Unter anderem verabschiedet sich nun der Jugendamtsleiter Hannes Neumeier nach knapp 40 Dienstjahren im Landratsamt Augsburg in den Ruhestand (wir berichteten). Die Nachfolge übernimmt sein bisheriger Stellvertreter Ludwig Elsner.

Elsner war jahrelang Jugendhilfeplaner für die Stadt und den Landkreis Augsburg und hat seit April 2019 die Koordinierungsstelle Familienbildung im Jugendamt inne. Zudem führt er den Fachbereich Vormundschaft, Beistandschaft, Unterhaltsvorschuss und hat bei den bisherigen organisatorischen Veränderungen mitgewirkt. Der neuen Aufgabe sieht Ludwig Elsner mit Freude entgegen: "Es ist eine spannende Aufgabe, die täglich neue Herausforderungen mit sich bringt.

Jugendamt kann auf seine Mitarbeiter zählen

Dabei ist es schön zu wissen, dass mir zahlreiche qualifizierte und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Seite stehen und wir alle das gleiche Ziel verfolgen: den Kindern, Jugendlichen und Familien aus dem Landkreis Augsburg bestmögliche Unterstützung zu bieten.“ Helmut Albrecht, der den Fachbereich Wirtschaftliche Jugendhilfe leitet, wird zukünftig der stellvertretende Jugendamtsleiter.

Doch das ist nicht die einzige Änderung in der Führung des Jugendamts, denn auch in der Geschäftsbereichsleitung Jugend, Familie und Bildung kam es bereits vor ein paar Tagen zu einem personellen Wechsel. Da die bisherige Geschäftsbereichsleiterin Nathalie Weber ihren Mutterschutz angetreten hat, übernimmt ab sofort Stefanie Mayr, die zusammen mit Simon Schamberger den Geschäftsbereich Bau- und Umweltrecht leitet, ihre Nachfolge. (AZ)

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.