1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Multikulti-Fest mit Musik, Tänzen und Spezialitäten

14.05.2013

Multikulti-Fest mit Musik, Tänzen und Spezialitäten

Dinkelscherben „Damit aus Fremde Heimat wird“ lautet das Motto des Multikulti-Feierabendfestes am Donnerstag, 16. Mai, ab 19 Uhr bei der Philipp-Melanchthon-Kirche in Dinkelscherben (neben dem Schulzentrum) im Rahmen des Reischenauer Markstois. Einheimische und Zugezogene aus aller Welt haben die Gelegenheit, einander bei Instrumentalmusik und Liedern, Tänzen, Märchen, Spielen, persönlichen Erlebnisberichten und kulinarischen Köstlichkeiten aus aller Welt kennen- und schätzen zu lernen. Rosemarie Lang, die den Abend zusammen mit einem Team der evangelischen Kirchengemeinde organisiert, bittet jeden, eine Spezialität aus der heimatlichen Küche zum gemeinsamen Essen sowie eine Fackel oder eine Kerze im Glas mitzubringen. Bei schlechtem Wetter findet das Fest in der Kirche statt. (hwe)

Näheres bei Rosemarie Lang, Telefon 08292/3235.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an digital@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
MMA_0285.jpg
Landkreis Augsburg

Immobilien in Stadtbergen sind in der Region am teuersten

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket