Newsticker
Aktuelle Studie: Einnahme eines Asthma-Sprays bei Covid-19 vielversprechend
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Tipps für die Betreuung von Angehörigen

Vortrag

15.11.2019

Tipps für die Betreuung von Angehörigen

Experten sprechen über Rechtliches und geben nützliche Ratschläge

Etwa 70 Prozent der betreuungsbedürftigen Menschen im Landkreis Augsburg werden von den Familienangehörigen vertreten. Im Rahmen dieser oft anstrengenden und verantwortungsvollen Aufgabe entstehen immer wieder schwierige Situationen, Fragen und Entscheidungen. Die Referentinnen Patricia Mangold und Brigitte Beck geben deshalb Betroffenen nützliche Tipps.

Dabei geht es zum Beispiel um den Umgang mit dem Betreuungsgericht. Um Pflichten und Rechte im Umgang mit Ärzten, Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen oder um die Doppelfunktion als Angehöriger und gesetzlicher Betreuer. Individuelle Themen der Teilnehmenden können bei Bedarf angesprochen werden.

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 21. November, von 19 bis 21 Uhr beim Betreuungsverein für Augsburg und Umgebung in Zusmarshausen, Augsburger Straße 38a, statt. (AL)

unter Telefon 0821/3102-2501. Die Teilnahme ist kostenlos.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren