Newsticker
RKI registriert 1016 Neuinfektionen und 51 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Welden: Mit Auto überschlagen: Mann steigt unverletzt aus

Welden
19.01.2020

Mit Auto überschlagen: Mann steigt unverletzt aus

Zwischen Kruichen und Ehgatten ist ein Autofahrer von der Straße abgekommen.
Foto: Symbolfoto: Alexander Kaya

Riesiges Glück hatte ein Mann bei einem Unfall bei Welden.

Ein 39-Jähriger ist am Freitag gegen 11.30 Uhr aus bislang unbekannten Gründen zwischen Kruichen und Ehgatten mit seinem Fahrzeug von der Straße abgekommen. Das Auto überschlug sich, teilt die Polizei Zusmarshausen mit. Der Wagen blieb in einem Schilffeld liegen. Der Fahrer konnte sein Auto unverletzt verlassen. Am Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von 5000 Euro. (kar)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.