Newsticker
WHO empfiehlt Müttern, Neugeborene nach Infektion oder Impfung weiter zu stillen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Zusmarshausen: Frauen kratzen und schlagen sich

Zusmarshausen
09.08.2018

Frauen kratzen und schlagen sich

Die Polizei aus Zusmarshausen musste einen Beziehungsstreit schlichten.
Foto: Alexander Kaya

Vielleicht war es eine Aussprache, zu der sich ein Paar auf neutralem Boden in Zusmarshausen treffen wollte. Doch dann eskalierte das Treffen.

Der 45-jährige Mann hatte nämlich seine neue 30-jährige Partnerin mitgebracht. Den Worten folgten Tätlichkeiten, in deren Verlauf die 47-jährige Noch-Ehefrau der 30-Jährigen eine Ohrfeige verpasste und sie wiederum von der 30-Jährigen gekratzt wurde. Die Streife der Polizei Zusmarshausen konnte den Streit schlichten und die beiden Parteien trennen. Beide Frauen waren leicht verletzt und werden wegen einer wechselseitig begangenen Körperverletzung angezeigt. (mcz)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.