Newsticker
Tote Zivilisten nach russischem Artilleriebeschuss in der Ostukraine
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Holzen: Kräuterexpertin aus Ellgau: Zutaten für die Küche wachsen an jeder Ecke

Holzen
12.06.2022

Kräuterexpertin aus Ellgau: Zutaten für die Küche wachsen an jeder Ecke

Sophie Bösel findet rund um Kloster Holzen auf Schritt und Tritt Kräuter. Die lila blühende Pflanze auf dem Bild ist Beinwell. Er gilt als hilfreich, wenn Sehnen, Muskeln oder Knochen geschädigt sind.
Foto: Uwe Krella

Plus Kräuter in Wald und Wiesen eignen sich nicht nur als Heilmittel, sondern auch für die Küche. Sophie Bösel kennt leckere Rezepte und Tipps. Ein Spaziergang mit ihr in Holzen.

Nur wenige Schritte vom Kloster Holzen weg, bleibt Sophie Bösel stehen, deutet auf den Boden und sagt: "Schauen Sie, da breitet sich bereits eine Mahlzeit vor uns aus." Die Kräuterpädagogin zeigt auf den dicht bewachsenen Grünstreifen vor der Friedhofsmauer. Für den Laien schaut alles ziemlich ähnlich und eben einfach grün aus. Doch Sophie Bösel erkennt die verschiedenen Wildkräuter, die dort wachsen. Die Ellgauerin weiß, welche Sachen man aus der Natur-Küche zubereiten kann.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.