Newsticker

Corona: 90 Prozent der Deutschen lehnen Demos gegen Corona-Maßnahmen ab

Augsburger Allgemeine Land

Regine Kahl

Stv. Redaktionsleiterin

Regine Kahl schreibt seit 1997 für die Augsburger Allgemeine.

Nach dem Volontariat in der Redaktion Friedberg war sie zehn Jahre lang für die Lokalredaktion in Aichach tätig. 2009 wechselte Regine Kahl in die Redaktion Augsburg-Land in Gersthofen. Dort betreut sie schwerpunktmäßig den westlichen Landkreis Augsburg und ist stellvertretende Redaktionsleiterin.

Geboren 1969 in München wuchs Regine Kahl in Nördlingen auf. Sie hat in München Politikwissenschaft, Öffentliches Recht und Pädagogik studiert.

Treten Sie mit Regine Kahl in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Regine Kahl

Welche Maske ist die richtige? Vor dieser Frage stehen viele Menschen.
Corona

Corona: Gesundheitsamt warnt vor unsicheren Masken

Die Infektionen im Landkreis Augsburg steigen weiter an. 127 Menschen sind in Quarantäne, das sind deutlich mehr als vor einem Monat.

Vier Landkreisbewohner in Aichach-Friedberg sind derzeit positiv auf das Coronavirus getestet. Sie befinden sich ebenso wie 18 Kontaktpersonen in Quarantäne.
Landkreis Augsburg

Corona: Im Augsburger Land steigen die Zahlen wieder

Nach dem es mehrere Wochen keine weiteren Corona-Fälle im Augsburger Land gegeben hatte, nehmen die Zahlen wieder zu.

Auf dem Schuster-Areal in der Neusässer Stadtmitte sollen drei Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 62 Wohnungen entstehen. Die Häuser werden über eine gemeinsame Tiefgarage erschlossen.
Neusäß

Schuster-Areal: 62 neue Wohnungen in der Neusässer Stadtmitte

Die Pläne für drei Mehrfamilienhäuser auf dem Schuster-Areal liegen vor. Für die Gestaltung der Freiflächen sehen die Stadträte noch offene Fragen.

Auf dem Schuster-Areal in Neusäß entstehen jetzt 62 Mietwohnungen.
Lokales (Augsburg Land)

Das Umfeld im Blick behalten

Die Sorgen der Anwohner, dass es nun lauter wird, sind nicht von der Hand zu weisen.

Moderne Technik ist für den Unterricht inzwischen unverzichtbar.
Neusäß

Lernen zuhause: Digitale Geräte für Familien in Neusäß

Die Stadt Neusäß stattet fünf Schulen mit Leihgeräten aus. Damit soll Familien ohne geeignete Ausstattung in der Corona-Pandemie geholfen werden.

Strenge Abstandsregeln gelten auch im Titania. Die monatelange Schließung hat ein Loch in die Kasse gerissen.
Neusäß

Titania und Stadthalle belasten in Neusäß die Stadtkasse

Die Corona-Krise wirkt sich auch in der Stadt Neusäß aus: Die Einnahmen fehlen. Die vier Monate geschlossene Therme Titania braucht Unterstützung.

Mehrere Monate lang war die Titania-Therme in Neusäß geschlossen.
Neusäß

Der Auftakt zu harten Jahren für Kommunen und Firmen

Die Corona-Krise führt dazu, dass sich selbst finanzstarke Kommunen wie Neusäß oder Gersthofen fragen müssen: Wie geht es weiter?

Der Weldenbahnradweg soll im Bereich Neusäß verbreitert werden. Es gibt jedoch Verzögerungen.
Neusäß

Ausbau des Weldenbahnradwegs muss wegen Corona warten

Wegen Corona konnte ein wichtiger Termin zur Besichtigung des Weldenbahnradwegs in Neusäß nicht stattfinden. So soll es auf der ehemaligen Bahntrasse weitergehen.

Die Minigolf-Tour führt durch schöne Natur, wie hier auf dem Weldenbahnradweg bei Neusäß.
Tipps

Radl mit: Drei Touren mit viel Grün im Augsburger Land

In einem neuen Magazin sind mehrere Strecken durch den Landkreis Augsburg dabei. Redakteure geben Tipps für schöne Runden mit dem Rad.

Bei einem Brand auf einem Bauernhof in Hirblingen waren viele Feuerwehrleute im Einsatz.
Gersthofen

Heuballen entzünden sich: Großeinsatz auf Bauernhof in Hirblingen

Große Aufregung in Hirblingen: Aus einer Halle qualmt es heftig. Wie Schlimmeres verhindert werden konnte.