Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌

Ustersbach
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu „Ustersbach“

Stefan Weigl kehrt als Chefcoach zum TSV Ustersbach zurück.
2 Bilder
Lokalsport

TSV Ustersbach holt Weigl und Uilacan

Neues Trainergespann beim Kreisligisten

Mit dem Boden in der neuen Turnhalle ist der Gemeinderat Ustersbach nicht zufrieden. Unsere Aufnahme entstand kürzlich bei einer Sitzung des Kreistags.
Forum Ustersbach

Unschöner Boden in der Halle

Gemeinderat will sich nicht mit jetzigem Zustand abfinden

Augsburg Land

Gemeinderat ärgert sich über neuen Hallenboden

Augsburg Land

Schützen ehren Mitglieder

Ustersbach Bei der traditionellen Jahresabschlussfeier der Ustersbacher Schützen wurden auch Ehrungen vorgenommen.

Neue Könige bei den Ustersbacher Schützen: (v. li.) Andreas Biber, Schützenliesl Yvonne Neff und Schützenkönig Winfried Neff. Foto: Pfeiffer-Wiedemann
Augsburg Land

Winfried Neff bleibt der beste Schütze in Ustersbach

Bei der traditionellen Jahresschlussfeier der Ustersbacher Schützen wurden die neuen Schützenkönige proklamiert und langjährige Vereinsmitglieder geehrt. Für die richtige Stimmung sorgte der Kinderchor Ustersbach unter der Leitung von Margarete Miller.

Die letzten vier Schwestern des Ordens der Franziskanerinnen werden am Sonntag im Marienheim Baschenegg verabschiedet. Foto: Marcus Merk
Baschenegg

Für die Kinder ein persönlicher Verlust

Doris Singer-Schollenberg spricht von einem großen Umbruch für das Marienheim Baschenegg. Am Sonntag wird die Heimleiterin die vier Dillinger Franziskanerinnen verabschieden - die letzten, die mit den Heimkindern dort noch zusammen unter einem Dach lebten. "Es ist ein Verlust." Von Yvonne Salvamoser

Jakob (rechts, Hubert Hillenbrand) kämpft mit dubiosen Hausmitteln gegen das Schnarchen. Foto: Sonja Carlsson
Augsburg Land

Volles Haus beim "lästigen Bettg'sell"

Am Sonntag konnte die Theatergruppe des TSV Ustersbach gleich eine doppelte Premiere feiern: Einmal die Aufführung von Ulla Klings Familienkomödie "A lästiger Bettg´sell", und außerdem den ersten Auftritt der Theatergruppe im neuen Forum Ustersbach. Seit 35 Jahren exisitiert die Truppe und hatte bisher alljährlich im Schützenheim Ustersbach gespielt. TSV-Chef Albert Völk zeigte sich stolz über die neue Bühne und über die mit rund 190 Besuchern voll besetzte Halle. "Seit mehr als acht Wochen laufen unsere Vorbereitungen für den Bühnenaufbau, die Technik und die Beschallung der Halle", so Völk, "auch für die reibungslose Bewirtung durch die Küche der Mehrzweckhalle war zu sorgen". Dazu kämen die nahezu täglichen Theaterproben, merkte er an.

Alle Nachrichten

Autofahrerin abgelenkt - Unfall verursacht

Technisch defekt oder nur optisch uneben? Die Ustersbacher sind mit dem Hallenboden unzufrieden.
Ustersbach

Gemeinderat mit Feinheiten rund um die Halle befasst

Den Ustersbacher Gemeinderäten gefällt der Boden im neuen Forum nicht. Augenscheinlich wirft er teilweise Blasen und es sieht so aus, als ob Sandkörner unter der Oberfläche verstreut seien. Doch ob das auch ein technischer Schaden ist, das ist laut Bürgermeister Max Stumböck fraglich.

Augsburg Land

Erste Zweifel am Bau der neuen Sporthalle

Dinkelscherben (msi) - Die geplante Sport- und Mehrzweckhalle an der neuen Schule in Ustersbach war noch einmal Gesprächsthema im Dinkelscherben Gemeinderat.