Newsticker
Explosion in Munitionsdepot auf der Krim: Russland spricht von "Sabotageakt"
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Brutaler Angriff am Ulrichsplatz: Unbekannte treten auf Flaschensammler ein

Augsburg
02.08.2019

Brutaler Angriff am Ulrichsplatz: Unbekannte treten auf Flaschensammler ein

Die Polizei bittet um Hinweise nach einem Übergriff auf einen 49-Jährigen am Ulrichsplatz.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Ein 49-Jähriger ist in der Innenstadt Opfer einer brutalen Attacke geworden. Er war nachts beim Sammeln von Pfandflaschen, als zwei Männer ihn angriffen.

Die brutale Attacke passierte am Freitagmorgen gegen 2.55 Uhr am Ulrichsplatz, wo der Mann Flaschen sammelte. Wie die Polizei berichtet, gingen zwei bislang unbekannte Täter auf ihn zu und nahmen Flaschen von seinem Fahrradanhänger. Als der Mann die beiden Unbekannten aufforderte, damit aufzuhören, fingen sie an ihn zu schlagen. Als das Opfer zu Boden ging, traten sie zu.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

02.08.2019

" Erst als weitere Menschen hinzukamen, ließen die unbekannten Täter von ihrem Opfer ab. Sie flohen in Richtung Kitzenmarkt. "
Warum gibt es dann eine so minimale, mickrige Täterbeschreibung?

Permalink