Newsticker
Jugendliche sollen in allen Bundesländern Corona-Impfangebote bekommen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Gruppe geht auf Barbesucher los

Augsburg
18.03.2019

Gruppe geht auf Barbesucher los

Die Polizei sucht nach Zeugen.
Foto: Wolfgang Widemann (Symbolbild)

Zwei Männer verlassen eine Bar in der Innenstadt und werden von fünf Unbekannten attackiert. Einer trägt schwere Verletzungen davon. Die Täter entkommen.

Zwei Barbesucher sind in der Augsburger Innenstadt von fünf Angreifern grundlos zusammengeschlagen worden. Wie die Polizei mitteilt, waren die beiden Männer - ein 19- und ein 27-Jähriger - am frühen Sonntagmorgen gegen 5.30 Uhr in der Theaterstraße in Richtung Ludwigstraße unterwegs, als eine fünfköpfige Gruppe auftauchte und ohne erkennbaren Grund auf sie losging. Die Angreifer schlugen und traten auf ihre Opfer ein und ließen sie am Boden liegend zurück, einer der Beiden wurde Bewusstlos. Beide mussten später in das Universitätsklinikum Augsburg gebracht werden. Einer erlitt leichte Verletzungen, der andere trug schwere Kopfverletzungen davon.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.