Newsticker
Corona-Inzidenz in Deutschland steigt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Heute beginnt der „Sommer am Kiez“ in Oberhausen

Augsburg
09.06.2016

Heute beginnt der „Sommer am Kiez“ in Oberhausen

Wenn auf dem Helmut-Haller-Platz etwas geboten ist, strömen die Augsburger in Scharen dorthin. Zuletzt herrschte großer Andrang beim Kirschblütenfest (Foto). Ab dem 9. Juni gibt es dort sechs Wochen lang etwas zu feiern: den Sommer am Kiez.
Foto: Silvio Wyszengrad

Bananafishbones oder Public Viewing: Bis 16. Juli ist am Oberhauser Bahnhof beim „Sommer am Kiez“ allerhand geboten. Die Veranstalter wollen damit mehr als nur unterhalten.

In dem Lied „Somma am Kiez“ weckt die Band Culcha Candela die Sehnsucht nach heißen Tagen. Auf trockenes Wetter hoffen die Veranstalter des gut fünfwöchigen Festivals „Sommer am Kiez“ in Oberhausen. Vom heutigen Donnerstag bis Samstag, 16. Juli, spielen auf dem Helmut-Haller-Platz zahlreiche Bands aus Augsburg und von außerhalb. Veranstalter ist die Gaststätte „Bob’s“ unter Regie von Stefan Meitinger, der mit diesem Event das Image des Oberhauser Bahnhofs aufpolieren will.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.