Newsticker
Koalitionsverhandlungen für Ampel-Bündnis beginnen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg-Oberhausen: Gefährliches Manöver: Mann überholt trotz abgesperrter Unfallstelle

Augsburg-Oberhausen
22.11.2020

Gefährliches Manöver: Mann überholt trotz abgesperrter Unfallstelle

Nach einem Unfall im Bereich der Ulmer Straße wäre es beinahe zu einem weiteren gekommen.
Foto: Julian Leitenstorfer (Symbolbild)

Zu einer gefährlichen Situation ist es am Samstagabend im Bereich der Ulmer Straße gekommen. Einsatzkräfte hatten wohl einen Schutzengel.

Zwei Fahrzeuge sind am Samstagabend im Bereich der Ulmer Straße zusammengestoßen. Ein 21-Jähriger hatte beim Abbiegen nach links eine 50-Jährige Autofahrerin übersehen. Bei dem Zusammenstoß wurden beide leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden, zudem war an der Unfallstelle Öl ausgelaufen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.