Newsticker
Ampel-Parteien wollen Corona-Sonderlage beenden - Übergangsphase bis März 2022
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Strengere Corona-Regeln in Augsburg: So reagieren Schulen und Eltern

Augsburg
25.11.2020

Strengere Corona-Regeln in Augsburg: So reagieren Schulen und Eltern

Die Stadt Augsburg gab am Dienstag eine Reihe von verschärften Corona-Maßnahmen bekannt. Neben Schulen sind auch weitere Bildungsangebote betroffen - die teils nicht mehr stattfinden dürfen.
Foto: Britta Pedersen, dpa

Plus Die neuen Corona-Regeln der Stadt Augsburg haben Vhs-Leiter Stefan Glocker überrascht. An den Mittelschulen hat man die neuen Regeln schon erwartet.

18 Luftreinigungsgeräte hat Stefan Glocker, Geschäftsführer der Volkshochschule Augsburg (Vhs), am Dienstag geliefert bekommen. Sie sollten das Hygienekonzept der Vhs unterstützen, den Teilnehmern ein sicheres Gefühl geben. Dann wurde der Geschäftsführer mit dem Verbot des Präsenzunterrichts an außerschulischen Bildungsangeboten, wie Erwachsenenbildung und Sprachschulen, der Stadt Augsburg überrascht. "Damit hätte ich nicht gerechnet", sagt er. Die am Samstag stattfindenden Prüfungen, wie für den Einbürgerungstest oder das Cambridge-Zertifikat, dürften noch abgelegt werden, doch der Präsenzunterricht ist ab Freitagabend erst einmal bis auf Weiteres untersagt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.