Newsticker
Bundesnetzagentur-Chef warnt vor dramatischer Gaspreis-Erhöhung
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Vier junge Raser gefährden andere Autofahrer nach Feier

Augsburg
26.05.2015

Vier junge Raser gefährden andere Autofahrer nach Feier

Vier junge Raser gefährdeten am Samstag anderer Autofahrer.
Foto: Symbolbild: Leitenstorfer

Vier junge Männer haben Autofahrer haben bei einer nächtlichen Raserei andere Autofahrer in Gefahr gebracht. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Nach einer Feier in einem Vereinsheim (Nähe Äußere Uferstraße) in Augsburg-Oberhausen fuhren am vergangenen Samstag vier junge Männer im Alter von 19 bis 23 Jahren mit ihren Autos Richtung Dieselstraße/Donauwörtherstraße in Augsburg, so die Polizei. Auf ihrer Fahrt Richtung Innenstadt (über Langenmantelstraße, Klinkerberg und Schaezlerstraße) ignorierten sie rote Ampeln und wechselten zeitweise auf die Gleise der Straßenbahn.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.