1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Diebstahl nach Besuch bei Wahrsagerin: überraschende Wende

Augsburg

17.11.2011

Diebstahl nach Besuch bei Wahrsagerin: überraschende Wende

Eine Frau hatte gegenüber der Augsburger Polizei angegeben, auf eine Wahrsagerin hereingefallen zu sein. Doch die Ermittlungen der Polizei ergaben eine überraschende Wende.

Eine 63 Jahre alt Frau hatte der Polizei gesagt, sie sei von einer Wahrsagerin hereingelegt und bestohlen worden.

Allerdings erschien im Rahmen der Vernehmungen den Beamten der Tatablauf immer zweifelhafter. Bei einer nochmaligen Durchsuchung der Wohnung nach möglichen Einbruchsspuren wurden die Beamten letztendlich fündig. Sie konnten sowohl das Bargeld, als auch die angeblich entwendete Goldmünzensammlung auffinden. Laut Polizei hatte die Frau offenbar die Wertgegenstände so gut versteckt, dass sie selbst von einem Diebstahl ausging. Die Polizeibeamten brachten zusammen mit der Frau die Wertsachen zur Bank. AZ

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Rathaus Augsburg
Augsburg

So hat sich das Wetter in Augsburg in den letzten zehn Jahren verändert

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser Morgen-Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen