Newsticker
RKI registriert Höchststände bei Neuinfektionen und Inzidenz
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Freizeit: Die Ernickes sorgen im Fasching für volle Säle

Freizeit
30.01.2020

Die Ernickes sorgen im Fasching für volle Säle

Wichtige Helfer, auch wenn sie nicht im Rampenlicht stehen: Seit zehn Jahren stemmen Moritz und Katja Ernicke den Kartenvorverkauf für die Büttensitzungen der Kolpingsfamilie St. Ulrich und Afra.
Foto: Annette Zoepf

In den Büttensitzungen der Kolpingsfamilie St. Ulrich und Afra steckt eine ausgefeilte Logistik. Dazu zählt der Kartenvorverkauf. Auf was die Verantwortlichen dabei achten müssen

Wenn die Kolpingsfamilie St. Ulrich und Afra im Pfarrsaal Fasching feiert oder ein Theaterstück spielt, ist das Ehepaar Ernicke immer in den Vorraum verbannt. Dabei leisten die beiden einen sehr wichtigen Beitrag zum Gelingen der Veranstaltungen: Sie verkaufen die Eintrittskarten und organisieren den Vorverkauf.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.