Newsticker
Holetschek: Hälfte der Menschen in Bayern vollständig geimpft
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Innenstadt: „Zwischenzeit“ macht Platz für Mozart-Zentrale

Innenstadt
20.03.2019

„Zwischenzeit“ macht Platz für Mozart-Zentrale

Die Stadt präsentiert Nachmieter für ein Geschäft in bester Lage. Was im Festjahr geboten ist

Das Geschäft mit dem ungewöhnlichen Namen „Zwischenzeit“ sitzt in den früheren Räumen eines Optikers in der Annastraße 16. Es ist ein Designkaufhaus, in dem lokale Firmen ein vorübergehendes Zuhause finden. Sie verkaufen regional und fair produzierte Produkte, zum Beispiel Kleidung, Handtaschen oder Souvenirs. Die Jungunternehmen werden dabei von der städtischen Wirtschaftsförderung und der Stadtmarketing-Gesellschaft Augsburg Marketing unterstützt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.