Newsticker
Wolodymyr Selenskyj fordert eine Einstufung Russlands als Terrorstaat.
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Justiz: Cannabis-Plantage im Schlafzimmerschrank

Justiz
04.05.2017

Cannabis-Plantage im Schlafzimmerschrank

Ein Paar baute die Pflanze selbst an. Wie die Eheleute das vor Gericht begründeten

Der Name klingt verführerisch: „Blue Dream“, also „blauer Traum“, nennt sich eine Sorte von Cannabispflanzen, die einen genussvollen Drogenrausch verspricht. Für ein Ehepaar, das im Schlafzimmerschrank eine kleine Aufzuchtanlage installierte und Marihuana zum Eigenbedarf erntete, gab es jetzt allerdings vor Gericht ein böses Erwachen. Weil der Wirkstoff THC in den bereits getrockneten Blütenständen und Blättern das Dreifache der strafrechtlich relevanten „nicht geringen Menge“ von 7,5 Gramm überschritt, lag nach dem Betäubungsmittelgesetz ein Verbrechenstatbestand vor. Mindeststrafe: ein Jahr.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.