Newsticker
Bundestag beschließt Erleichterungen für Geimpfte und Genesene
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Justiz: Rentner nutzt falschen Behindertenausweis

Justiz
24.08.2019

Rentner nutzt falschen Behindertenausweis

Ein 76-Jähriger verwendet das Dokument zum Parken. Nun musste er sich vor Gericht verantworten – nicht zum ersten Mal

Schwerbehinderte mit einem Behindertenparkausweis haben – zu Recht – Vorteile: Sie können ihr Auto kostenlos im Bereich von Parkuhren, im eingeschränkten Halteverbot oder auf eigens ausgewiesenen Parkplätzen abstellen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren