Newsticker

Macron verkündet zweiten Lockdown für Frankreich
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Kinder werfen mit Steinen auf Autos - Polizei sucht Zeugen

Augsburg

22.05.2015

Kinder werfen mit Steinen auf Autos - Polizei sucht Zeugen

Symbolbild: Kinder bewarfen am gestrigen Donnerstag in Lechhausen Autos mit Steinen.
Bild: Widemann

In Augsburg-Lechhausen bewarfen am Donnerstag Kinder Autos mit Steinen. Dabei wurde ein Lkw beschädigt. Die Polizei bittet um Hinweise, um die Identität der Kinder zu klären.

Am Donnerstag bewarfen Kinder in der Nähe der Schillstraße und Kolbergstraße in Augsburg-Lechhausen Autos mit Steinen. Ein 38-jähriger Lkw-Fahrer fuhr gegen 15.30 Uhr die Schillerstraße entlang, berichtet die Polizei. Er bemerkte auf der rechten Seite der Straße eine Gruppe von drei bis vier Kindern. Der Lkw des 38-Jährigen wurde von einem Stein an der Windschutzscheibe getroffen und beschädigt.

Der Lkw-Fahrer wendete und versuchte die Kinder zur Rede zu stellen. Doch diese waren bereits verschwunden. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 800 Euro.

Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen, die dabei helfen können, die Kinder zu finden. Nach Angaben des Lkw-Fahrers sind die Kinder höchstens zehn Jahre alt. Einer von ihnen trug ein grünes T-Shirt. Die Polizei Augsburg bittet um Hinweise, die helfen können, die Identität der Kinder zu klären: 0821 / 323 2310. bb

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren