1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Mozartfest und Co.: Was am Wochenende in Augsburg los ist

Wochenend-Tipps

26.05.2017

Mozartfest und Co.: Was am Wochenende in Augsburg los ist

Das Wochenende steht in Augsburg wieder ganz im Zeichen des Mozartfests, aber auch abseits davon ist wieder einiges geboten.
Bild: Alexander Kaya

Neben dem Mozartfest ist in Augsburg an diesem Wochenende einiges los. Wir geben Veranstaltungs-Tipps für Groß und Klein in den kommenden Tagen.

Ob mit Kindern oder ohne, allein oder zu zweit - am Wochenende muss sich in Augsburg niemand langweilen. Allem voran das Mozartfest garantiert das gesamte Wochenende volles Programm. Einige Tipps zum Wochenende in Augsburg im Überblick:

Musik, Kreativität und Kabarett am Wochenende:

Sie mögen die Soundtracks von bekannten Computerspielen? Dann sollten Sie am Freitag auf jeden Fall in im Kurhaus Göggingen vorbeischauen. Denn dort interpretiert ein klassisches Sinfonieorchester unter der Leitung von Franz Bader die Melodien von Spielen wie Tetris, World of Warcraft oder Halo. Beginn der Show mit dem Titel "Game Music Live" ist am Freitag um 20 Uhr.

Wer auf A-capella Musik steht, sollte auf keinen Fall den Aufritt von Martin Seiler in der Kongresshalle verpassen. Um 20 Uhr steigt am Freitag dort die "Die Greg is back & Cash-n-go Show".

ecsImgBannerWhatsApp250x370@2x-5735210184021358959.jpg

Hoch her geht es musikalisch auch beim Wettkampf der Singer/Songwriter auf der Sohostage in der Augsburger Ludwigstraße. Ab 21.30 Uhr duellieren sich dort am Freitag die Künstler beim sogenannten "Song Slam".

Musical-Fans sollten sich den Sonntag vormerken. Mit einem Mix aus den berühmten Musicals "Cats", "Phantom der Oper", oder "Ich war noch niemals in New York" treten dann nämlich die Künstler von "Musical Moments" auf. Beginn im Gögginger Kurhaus ist um 20 Uhr.

Was für die Lachmuskeln gibt es beim Aufritt von Patric Heizmann in der Paartalhalle Kissing. Am Freitag tritt er dort um 20 Uhr mit seinem Programm "Leichter als sie denken" auf, in dem er den Diät-Wahnsinn aufs Korn nimmt.

Weinkenner und Winzer treffen sich am Samstag ab 13 Uhr im Kongresszentrum zur Messe "WeinKunst in Augsburg". Über 30 Aussteller aus der Branche stellen dabei sich und ihre Produkte vor. Es gibt Kostproben an jedem Stand umsonst.

Mozartfest in Ausgburg

Eine ganze Reihe von Veranstaltungen steigen an diesem Wochenende im Rahmen des Mozartfests, das noch bis Sonntag dauert: Am Freitag um 19.30 Uhr gibt es beispielsweise im kleinen Goldenen Saal in der Jesuitengasse ein Streicherkonzert mit Stücken von Mozart, Brahms und Mendelssohn-Batholdy. Am Samstagabend werden in der Mahagoni-Bar dann klassische mit elektronischen Klängen verschmolzen, wenn es um 22.30 Uhr heißt: "Mozartfest: CelloClubbing". Zum Abschluss bietet sich am Sonntag um ein 19.30 Uhr dann ein Besuch des Konzerts "Mozart und Strauss reloaded" in der Kongresshalle an.

Das Wochenendprogramm für Kinder

"Lauras Stern" gehört zu den beliebtesten deutschen Kinderbüchern. Nun gibt es davon auch eine Musical-Inszenierung, die am Samstag ab 14 Uhr im Kurhaus Göggingen zu sehen ist.

Für klassische Kinderunterhaltung sorgt wie immer die Augsburger Puppenkiste. Dort gibt es am jeweils am Freitag (16 Uhr), Samstag (15 Uhr) und Sonntag (14 und 16 Uhr) "das hässliche Entlein" zu sehen.

Ein großes Erlebnis für die Kleinen ist auch das Märchenzelt hinter dem Abraxas in der Sommestraße, wo am Samstag ab 14 Uhr Märchen aus aller Welt erzählt werden. AZ

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren