Newsticker
40 Länder treffen sich zu Wiederaufbau-Konferenz für die Ukraine
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Prozess in Augsburg: "Du wirst leiden": Mann sticht Nebenbuhler mit Messer nieder

Prozess in Augsburg
06.05.2015

"Du wirst leiden": Mann sticht Nebenbuhler mit Messer nieder

Der Streit um eine Frau endete mit einer Messerstecherei. In Augsburg steht daher ein 30-Jähriger vor Gericht.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Der Streit um eine Frau endet an einem Dezembermorgen mit einer Bluttat. Ein junger Mann sticht seinen Nebenbuhler auf offener Straße nieder. War es versuchter Mord?

Es war eine klassische Dreiecksbeziehung. Hier eine junge Frau und da zwei Männer. Erst teilte sie mit dem einen Bett und Wohnung, dann mit dem anderen. Doch irgendwann kommt Eifersucht auf, aus dem Hass wird, als sich die Frau wieder ihrem früheren Liebhaber zuwendet. Der 29-Jährige ist Gast in einem Augsburger Klub, als ihn auf seinem Mobiltelefon ihre Nachricht erreicht, sie habe endgültig mit ihm Schluss gemacht. Wenige Stunden später kommt es an diesem Sonntagmorgen, es ist der 1. Dezember 2013, im Stadtteil Herrenbach zu einer blutigen Auseinandersetzung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.