Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt erstmals bundesweit über 500
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Verkehr: Am Bahnhof entsteht ein neues Fahrradparkhaus

Verkehr
21.03.2015

Am Bahnhof entsteht ein neues Fahrradparkhaus

Hunderte Fahrräder stehen an vielen Stellen des Hauptbahnhofs teils wild durcheinander. Die Stadt will dieses Chaos nun in den Griff bekommen.
Foto: Silvio Wyszengrad

Pendler, die mit dem Fahrrad zum Bahnhof kommen, ärgern sich seit langem über das Chaos. Jetzt soll es neue, überdachte Stellplätze geben.

Die Stadt hat die Weichen für ein zweites Fahrradparkhaus am Hauptbahnhof gestellt. Nachdem es für anmietbare Jahresplätze im bestehenden Radparkhaus im Bohus-Center (340 Stellplätze) ellenlange Wartelisten gibt, will die Stadt mit weiteren Räumen im Keller des Fuggerstadt-Centers für eine Entspannung der Situation sorgen. Denn Berufspendler, die von zu Hause aus zum Bahnhof fahren, müssen ihre Räder teils „wild“ am Hauptbahnhof unter freiem Himmel abstellen. Die Plastiktüte über dem Fahrradsattel, um ihn bei Regen trocken zu halten, zählt vielfach zum Standardrepertoire.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.