Bundestagswahl
Alle Hochrechnungen und Ergebnisse für alle Wahlkreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Verkehr: Augsburger pendelt täglich nach München – mit dem Rad

Verkehr
29.10.2015

Augsburger pendelt täglich nach München – mit dem Rad

Herbert Schwarzer fährt nicht nur mit dem Liegerad nach München. Auch in den Bergen ist er damit unterwegs.
Foto: Herbert Schwarzer

Herbert Schwarzer hat sich eines Tages entschieden, mit Muskelkraft zur Arbeit zu fahren - von Augsburg nach München. Das zahlt sich auch bei größeren Abenteuern aus.

Herbert Schwarzer pendelt täglich etwa 80 bis 100 km nach München. 2015. Das tun viele, doch die meisten würden bei dieser Strecke wohl kaum auf das Fahrrad zurückgreifen. Schwarzer schon.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

29.10.2015

Endlich mal eine richtig verdiente Platzierung bei hoher Kilometerleistung. Wenn man bedenkt, dass der Ansatz des Stadtradelns ja der ist, dass dadurch die Leute im Alltag mehr Rad fahren, ist das deutlich eher verdient, als wenn die Leute während der drei Wochen auf irgendwelchen Spaß-Touren Kilometer prügeln, wie sie es sonst das ganze Jahr nicht tun. Auch wenn täglich München und zurück schon... deftig ist. Ich würde mal wissen wollen, was der Arzt da zum Thema Fitness und Gesundheit zu sagen hat.

Permalink