1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Wasserwacht-Fahrzeug stürzt auf Weg zu Einsatz in Proviantbach

Augsburg

07.09.2014

Wasserwacht-Fahrzeug stürzt auf Weg zu Einsatz in Proviantbach

Feuerwehr_Augsburg.JPG
3 Bilder
Zu schnell wollten Wasserwachtler in der Nacht zum Sonntag zu einem Einsatz: Der Fahrer verlor die Kontrolle über das Auto, so dass es im Proviantbach landete.
Bild: Feuerwehr Augsburg

Zu schnell wollten Wasserwachtler in der Nacht zum Sonntag zu einem Einsatz: Der Fahrer verlor die Kontrolle über das Auto, sodass es im Proviantbach landete.

Im Senkelbach drohte ein 21-Jähriger in der Nacht zum Sonntag zu ertrinken. Um zu helfen, wurde die Wasserwacht alarmiert. Mit Blaulicht und Martinshorn rasten darum ein 25 Jahre alter Wasserwachtler und zwei weitere Einsatzkräfte zum Unglücksort. Kurz vor 4 Uhr fuhren sie mit ihrem Mercedes Sprinter auf der Berliner Allee in Richtung MAN. In der scharfen Kurve zur Auffahrt zur Stadtbachstraße verlor der 25-Jährige die Kontrolle über das Auto.

Rettungskräfte leicht verletzt

Es kam nach rechts von der Straße ab, durchbrach das Geländer zum Proviantbach und stürzte in diesen. Der Fahrer konnte sich schwimmend aus dem Auto retten, seine 19 und 21 Jahre alten Begleiter wurden vom Dach des Transporters geborgen. Die drei Wasserwachtler wurden leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 15.000 Euro, so die Polizei. AZ

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20IMG_9355(1).tif
Augsburg

Der Perlachturm bleibt noch jahrelang geschlossen

ad__pluspaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live, aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Plus+ Paket ansehen