Newsticker
USA halten an Corona-Einreisesperre für Europäer fest
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Feuilleton regional
  4. Ausstellung: Szilard Huszanks vertraute, fremde Landschaften

Ausstellung
18.03.2019

Szilard Huszanks vertraute, fremde Landschaften

Die Motive der Natur sind nicht in allen seinen Werken so leicht zu erkennen: Szilard Huszank stellt in der Ecke Galerie Augsburg aus.
2 Bilder
Die Motive der Natur sind nicht in allen seinen Werken so leicht zu erkennen: Szilard Huszank stellt in der Ecke Galerie Augsburg aus.
Foto: Ulrich Wagner

Szilard Huszank zeigt in der Ecke Galerie ein spannendes Hin und Her aus Abstraktem und Gegenständlichem. Er schafft neue Räume.

Wo der Blick in diesem rastlosen Farbenspiel auch hinfällt, er bleibt hängen. Pastelltöne wechseln mit dunklen, kräftigen Nuancen, die Pinselstriche wirren durcheinander. Während der Betrachter zu verstehen versucht, was er vor sich sieht, zieht ihn das Bild immer tiefer in seinen Bann. Und plötzlich – da in der Mitte – sind das nicht Baumstämme? Winden sich da nicht Gräser im Hintergrund? Sind das nicht weiter vorne kleine Wurzeln? Die Gedanken begeben sich auf Wanderschaft, schaffen ein Waldstück, das einem ungeheuer vertraut vorkommt und gleichzeitig doch so fremd.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.