31.08.2018

Stammspieler mit Profivertrag

Felix Schwarzholz

Schwarzholz mit dem FCA II in Eichstätt

Eine sorgenfreie Saison zu spielen, mit diesem Vorhaben ging die zweite Mannschaft des FC Augsburg in die neue Spielzeit in der Regionalliga Bayern. Mit elf Punkten und dem achten Tabellenplatz ist dies dem Team von Trainer Dominik Reinhardt bisher sehr gut gelungen. Doch um weiter im Soll zu bleiben, will die Mannschaft vom heutigen Gastspiel beim VfB Eichstätt (18 Uhr/Liqui Moly Stadion) nicht mit leeren Händen die Heimfahrt antreten. Denn im Altmühltal wartet auf die Rot-Grün-Weißen eine schwierige Aufgabe. „Ein unangenehmer Gegner“, sagt Reinhardt. Die Gastgeber rangieren auf Platz sieben und haben zwölf Punkte auf dem Konto.

Während der Woche gab es für die Verantwortlichen im FCA-Nachwuchsleistungszentrum (NLZ) wieder eine gute Nachricht, denn der 18-jährigen Felix Schwarzholz wurde beim Bundesligisten mit einem Profivertrag (bis Juni 2022) ausgestattet. Der Diedorfer absolvierte fast die komplette Vorbereitung mit den Profis, kam aber in dieser Saison bisher in allen acht Punktspielen in der U23-Mannschaft zum Einsatz. „Felix hat gezeigt, dass er den Sprung in die Bundesliga schaffen kann“, sagt Stefan Reuter, Geschäftsführer Sport beim FCA. Schwarzholz meint: „Ich freue mich, dass die Verantwortlichen meine Entwicklung so positiv betrachten. Ich möchte die Chance nutzen, um den Sprung nach oben zu schaffen.“

Verzichten muss Dominik Reinhardt heute vermutlich auf Artur Mergel, Johannes Stingl (beide Aufbautraining) und Nicola Della Schiava (Muskelverletzung).

Auf dem Transfermarkt wurde während der Woche nochmals der VfB Eichstätt tätig. Die Gastgeber haben den zuletzt vereinslosen Abwehrspieler Michael Zant (23/vorher 1860 Rosenheim) unter Vertrag genommen. (oll)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%2020181117_2223%201(1).tif
Skaterhockey

TV Augsburg ist wieder erstklassig

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen