1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Lokalsport
  4. TVA-Junioren auf dem Weg ins Finale

12.10.2017

TVA-Junioren auf dem Weg ins Finale

Skaterhockeyteamüberzeugt voll

Die Junioren des TV Augsburg sind auf dem besten Weg in das Skaterhockey-Play-off-Finale gegen den IHC Atting. Das Halbfinal-Hinspiel gewann der TV Augsburg mit 13:1 (3:0, 5:1, 5:0) gegen die Turmfalken Neubeuern. Topscorer war Felix Vogt mit einem Treffer und fünf Torvorlagen. Die weiteren Treffer erzielten Sebastian Steinhauer, Paul Panzer, Vincent Fladerer (je 3), Dominik Gottschlich (2) und Lukas Sieber. Trainer Alexander Girsig war zufrieden. Ziel der Augsburger um Kapitän Henri Arnold ist die bayerische Meisterschaft und Qualifikation zur deutschen Meisterschaft.

Für die restlichen Nachwuchsteams des TVA ist die Saison beendet. Im Play-off-Halbfinale scheiterte die TVA-Jugend mit 2:7 (0:3, 2:1, 0:3) am ERC Ingolstadt. „Leider konnte unsere Mannschaft nur zwei Drittel lang ihr Können zeigen. Ingolstadt war zu stark“, sagte Augsburgs Trainer Nikolai Luther. Auch die TVA-Schüler mussten sich in zwei Play-off-Spielen dem ERC Ingolstadt beugen. In der eigenen TVA-Arena gab es ein 6:11. (AZ)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20_FRS0209a(1).tif
Kanuslalom

Titelverteidiger greifen an

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen