Newsticker
EU-Parlament fordert Sanktionen gegen Altkanzler Schröder

Augsburger Allgemeine

Felix Lill

Korrespondent für Japan und Ostasien

Foto: Lill

Treten Sie mit Felix Lill in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Felix Lill

Fans der japanischen Fußball-Nationalmannschaft sammeln Müll ein, nachdem sie beim Public Viewing das Spiel zwischen Japan und Belgien im Achtelfinale der Fußball-Weltmeisterschaft gesehen haben.
Gesellschaft

Beim Recycling von Japan lernen? Müll wird dort genau getrennt

Das Land produziert unfassbar viel Müll, trennt aber auch besonders sauber: Bis zu acht verschiedene Müllbehälter muss ein Haushalt managen.

Auf den Philippinen hat sich Diktatorensohn Ferdinand "Bongbong" Marcos Jr. zum Sieger der Präsidentenwahl erklärt.
Philippinen

Pannen bei Präsidentschaftswahl: Keine Woche des Volkes auf den Philippinen

Mehrere Pannen bei der Präsidentschaftswahl auf den Philippinen sorgten für Chaos und Unklarheit. Die Demokratie im Land ist angeschlagen. Und nun hat Diktatorensohn Marcos die Wahl gewonnen.

Nach den Zinsschritten in den USA und Großbritannien sinkt der Kurs des Yen immer weiter.
Inflation

Warum die erwartete Zinswende im Westen Japan hart trifft

Auch Japan hadert mit der Geldpolitik. Noch hält die Zentralbank am Negativzins fest. Doch der Kurs des Yen fällt. Bald könnten schmerzhafte Anpassungen nötig sein.

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) wird vom japanischen Ministerpräsident Fumio Kishida mit militärischen Ehren empfangen.
Analyse

Olaf Scholz will mit seinem Japanbesuch eine Botschaft senden

Für seine erste Asien-Reise als Bundeskanzler hat es Olaf Scholz nicht nach China, sondern nach Japan gezogen. Eine Kurskorrektur, die gemessen an den Beteuerungen überfällig war.

Das jubelnde olympische Maskottchen Bing Dwen Dwen wirkt harmlos. Doch Pekings Sportpolitik zeigt durchaus Zähne.
Olympia 2022

Chinas Geld regiert immer mehr die Sportwelt

Die Winterspiele sind für Peking auch eine riesige Machtdemonstration. Doch chinesische Sponsoren sind längst große Player im internationalen Sportgeschäft.

Für Chinas Staatschef Xi Jinping ist Olympia 2022 die Chance, ein Bild eines perfekten Chinas zu senden.
Olympia 2022

Olympia in Peking: Die Propaganda-Spiele des Xi Jinping

Der Staatschef will China als Wintersportnation präsentieren – und als einzige politische Botschaft die einer "größeren Einigkeit". So sieht es nun wirklich aus.

Myanmars vom Militär entmachtete Regierungschefin Aung San Suu Kyi, hier im Jahr 2019 in den Niederlanden.
Asien

Ein Jahr nach dem Putsch: Myanmar im Würgegriff der Militärs

Vor einem Jahr haben sich in Myanmar die Generäle an die Macht geputscht. Aus einem aufstrebenden Land ist ein Konfliktgebiet geworden.

Ende 2017 begannen in Futaba die Vorbereitungen dafür, dass wieder Leben in den Ort zurückkehren kann. Jetzt ist es soweit.
Kernenergie

Elf Jahre nach der Katastrophe herrscht wieder Leben neben Fukushima

Elf Jahre nach der Reaktorkatastrophe beginnt die Rücksiedlung in jenen verlassenen Ort, der die Atomruine beherbergt. Futaba hat nichts mehr zu verlieren.

In typischer Pose: Der nordkoreanische Diktator Kim Jong-Un liebt den großen Auftritt. Seit zehn Jahren herrscht er nun über eines der ärmsten Länder der Welt.
Nordkorea

Zehn Jahre Diktator Kim Jong-Un: Wie steht es um Nordkorea?

Kim Jong-Un herrscht über einen der letzten stramm kommunistischen Staaten der Erde. Wie lange er sich noch an der Macht hält, könnte mit seinem ungesunden Lebensstil zu tun haben.

„Die Situation unterscheidet sich von Region zu Region.“Akio Toyoda, Präsident und Chief Executive Officer des japanischen Automobilkonzerns Toyota, hat die EV-Batterie-Strategie des Unternehmens vorgestellt. Die Japaner setzen allerdings – Stichwort Diversifizierung – auch künftig auf Verbrenner.  	Foto: Eugene Hoshiko, AP, dpa Wollen „die Anforderung von jedem Land und jeder Region erfüllen“
Mobilität

So gehen Autobauer in Japan die Elektro-Wende an

Autobauer aus Japan haben angekündigt, künftig verstärkt auf Elektroantriebe zu setzen. Es deutet sich eine große Diversifizierungsstrategie an, an der es auch Kritik gibt.