Newsticker

Bei hohen Zahlen: Söder fordert eine bundesweite Maskenpflicht
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. 13-jähriger Ruderer wird nach Training vermisst

Starnberger See

20.04.2015

13-jähriger Ruderer wird nach Training vermisst

Ein 13-jähriger Schüler aus München wird vermisst. Er war beim Rudertraining auf dem Starnberger See unterwegs.
Bild: Symbolbild: Marc Müller (dpa)

Ein 13-jähriger Schüler aus München wird vermisst. Er war beim Rudertraining auf dem Starnberger See unterwegs.

Das Training war gegen 18.15 Uhr beendet, doch der 13-Jährige war nicht aufgetaucht. Sein Boot wurde kurze Zeit später im See treibend aufgefunden. Es war leer. Die Polizei suchte mit einem Hubschrauber, Booten und Suchhunden nach dem Jungen. Auch die Feuerwehr, DLRG und Wasserwacht suchten nach dem Vermissten - bislang ohne Erfolg.

Der Vermisste ist 13 Jahre alt (wirkt allerdings älter), 1,93 Meter groß, schlank, hat hellbraune bis dunkelblonde lockige Haare und trug Sportbekleidung (lange Sporthose, eventuell weißes T-Shirt).

Hinweise bitte an die Polizei in Starnberg unter der Rufnummer 08151 / 364 – 0. nos

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren