Newsticker

Donald Trump verkündet Ende der Zusammenarbeit mit der WHO
  1. Startseite
  2. Digital
  3. Jetzt testen: die neue digitale Abendausgabe Ihrer Zeitung

Angebot

04.03.2020

Jetzt testen: die neue digitale Abendausgabe Ihrer Zeitung

Ab sofort bekommen e-Paper-AbonnentInnen eine zusätzliche Ausgabe ihrer Zeitung bereits am Vorabend – ohne Zusatzkosten.
3 Bilder
Ab sofort bekommen e-Paper-AbonnentInnen eine zusätzliche Ausgabe ihrer Zeitung bereits am Vorabend – ohne Zusatzkosten.
Bild: AZ

Ab sofort erscheint eine digitale Ausgabe der Zeitung um 19.30 Uhr. Sie können das neue Vorabend e-Paper zu günstigen Konditionen testen – alle Plus-Inhalte inklusive.

AbonnentInnen des e-Papers der Augsburger Allgemeinen und ihrer Heimatausgaben genießen viele Vorteile. Ab sofort kommt ein großer hinzu: Sie können die Zeitung vom folgenden Tag künftig in großen Teilen schon am Vorabend lesen.

Eine erste Version des e-Papers steht werktäglich gegen 19.30 Uhr im Web und in den Apps zur Verfügung. Die gute Nachricht für Sie, liebe Leserinnen und Leser: Sie erhalten dieses Angebot zu besonders guten Konditionen. Für 99 Cent können Sie einen Monat lang sowohl das e-Paper als auch die digitalen Plus-Inhalte testen. Hier geht es direkt zum Test.

Sie erwartet dabei der volle redaktionelle Umfang (Redaktionsschluss 18 Uhr) – von den überregionalen Seiten bis zum Lokalteil. Die Vorabendausgabe ist hinsichtlich Optik, Bedienung und Funktionen identisch mit der Morgenausgabe des e-Papers. Diese steht natürlich weiterhin früh am Tag zur Verfügung – inklusive aller Aktualisierungen bis zum Druckbeginn.

Gregor Peter Schmitz, Chefredakteur der Augsburger Allgemeinen.
Bild: Daniela Kreisl

Ein Angebot für alle, die auch abends gerne lesen

Chefredakteur Gregor Peter Schmitz: „Das Vorabend-e-Paper ist die konsequente Weiterentwicklung unserer Kompaktausgabe. Wir wissen, dass viele unserer Leserinnen und Leser abends schon gerne die Zeitung von morgen lesen. Wir nutzen die technische Möglichkeit, noch aktueller zu sein, und liefern unsere Inhalte in der von vielen geschätzten Aufmachung der gedruckten Zeitung aus.“ Gehören Sie zu den ersten Testern, schauen Sie rein und geben Sie uns gerne Feedback.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren