Newsticker

Zahl der Antikörper sinkt schnell: Studie dämpft Hoffnungen auf Impfstoff
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. 11-Jähriger wird von Hund attackiert

Dillingen

21.05.2020

11-Jähriger wird von Hund attackiert

Ein Hund (Symbolfoto) hat einen Jungen in Schretzheim angegriffen.

Der Junge ist mit dem Rad unterwegs, als ihn der Hund angreift.

Ein 11-jähriger Bub ist Opfer eines Hundeangriffs geworden. Der Junge war laut Polizei am Mittwoch gegen 17.20 Uhr mit dem Fahrrad in Schretzheim unterwegs, als ein frei laufender Hund auf ihn los ging.

Die Polizei Dillingen sucht nach Zeugen

Der 11-Jährige stürzte daraufhin von seinem Rad, das Tier verletzte ihn im Bereich des Oberkörpers. Der Hundehalter ist noch unbekannt. Zeugen des Vorfalls melden sich an die Dilinger Polizei unter Telefon 09071/560. (pol)

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren