1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Betrug am Pfandautomat: Kiste mit Seil herausgezogen

Dillingen

19.05.2019

Betrug am Pfandautomat: Kiste mit Seil herausgezogen

In einem Verbrauchermarkt in Dillingen hat eine Personengruppe versucht, den Pfandautomaten mit einem Trick zu überlisten.
Bild: Alexander Kaya (Symbol)

Eine Personengruppe will am Pfandautomaten eines Dillinger Verbrauchermarktes zu Geld kommen. Doch ein Mitarbeiter beobachtet sie.

Eine Personengruppe ist am Donnerstagnachmittag dabei beobachtet worden, wie diese sich an einem Leergutautomaten eines Verbrauchermarktes in der Johannes-Scheiffele-Straße zu schaffen machte. Konkret wurde laut Polizei eine Leergutkiste in den Automaten eingeführt und nach der Pfandregistrierung wieder mit einem Seil aus dem Automaten gezogen.

Dillingen: Polizei ermittelt 18-Jährigen als Tatverdächtigen

Als die Täter bemerkten, dass sie bei ihrer strafbaren Handlung von einem Mitarbeiter beobachtet wurden, flüchteten sie mit einem Auto. Aufgrund der Feststellungen des Mitarbeiters konnte bereits ein 18-Jähriger als Tatverdächtiger ermittelt werden. (pol)

Weiter Polizeimeldungen aus der Region finden Sie hier:

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%2020190605_205336(1)(1).tif
Wahlen

Die Grünen stellen sich neu auf

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser Morgen-Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen