Newsticker
Noch-Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) schlägt 2G für alle Lebensbereiche vor
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Computerspiel-WM: Die besten Zocker der Welt messen sich in den USA

Computerspiel-WM
28.09.2016

Die besten Zocker der Welt messen sich in den USA

In der Mercedes-Benz–Arena in Berlin fand im vergangenen Jahr das Finales der League-Of-Legends-WM statt. Den Sieg von SK Telecom T1 über die Koo Tigers sahen in der Arena 17000 Menschen – und 36 Millionen über das Internet. SK Telecom T1 erhielt eine Million Dollar Preisgeld.
Foto: Paul Zinken/dpa

Die Gruppenphase der League-of-Legends-Weltmeisterschaft startet in der Nacht auf Freitag. Millionen Menschen werden weltweit die E-Sport-Wettkämpfe verfolgen.

Eine Million Dollar Preisgeld erhielt das Team SK Telecom T1 für den Sieg der League-of-Legends-Weltmeisterschaft 2015. Dieses Jahr versuchen die Spieler, ihren Titel bei der WM in den USA zu verteidigen. Für das südkoreanische Team spielt Lee Sang-hyeok, den viele Kommentatoren für den besten League-of-Legends-Spieler der Welt halten. Seine Mannschaft hat die Chance auf den dritten Titel in der Geschichte. Für die Teilnehmer an der WM ist das Computerspielen ein Beruf. Sie trainieren täglich stundenlang und verdienen ihr Geld mit dem elektronischen Sport.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.