Newsticker
Corona-Inzidenz in Deutschland steigt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Dillingen: Endlich: Die Dillinger Basilika öffnet wieder

Dillingen
27.03.2019

Endlich: Die Dillinger Basilika öffnet wieder

Im Altarraum der Basilika sind die Restaurationsarbeiten größtenteils abgeschlossen.
Foto: Silva Metschl

Die Dillinger Kirche steht wieder sicher da. Der erste Gottesdienst seit dreieinhalb Jahren ist aber nur eine Zwischenetappe.

Endlich ist es soweit, die seit dreieinhalb Jahren geschlossene Dillinger Basilika soll wieder für feierliche Gottesdienste geöffnet werden. Die zweitbedeutendste Kirche des Bistums Augsburg (Ko-Kathedrale) musste im August 2015 aufgrund großer Probleme im Dachbereich und der daraus resultierenden Gefahren geschlossen werden. Der schwere Dachstuhl von St. Peter hatte die Außenmauern nach außen gedrückt, irgendwann wäre das Gewölbe wohl nach unten gestürzt. Nach lang andauernden Arbeiten und einem großen Aufwand ist nun eine weitere Etappe auf dem Weg der Sanierung geschafft.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.