1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Ein Konzert für die Kartei der Not

08.12.2017

Ein Konzert für die Kartei der Not

Fünf Musikgruppen aus dem Kesseltal auf einer Bühne

Es wieder so weit: Mittlerweile ist das Benefizkonzert im Kesseltal, das im vorweihnachtlichen Trubel zu einer kurzen Auszeit einlädt, schon Tradition. Fünf Musikgruppen auf einer Bühne – und das alles noch für einen guten Zweck. Statt Eintritt bitten die Veranstalter die Besucher um großzügige Spenden. Alle Mitwirkenden sind schon kräftig am Proben und freuen sich auf viele und spendable Besucher. Die Mitwirkenden sind: Musikverein Kesseltal Bissingen mit der Original Kesseltaler Blasmusik unter Leitung von Jochen Ruf, Vokalensemble Bissingen unter Leitung von Magdalena Polzer, Chorgemeinschaft Bissingen und deren Doppelquartett unter Leitung von Roman Bauer, Bläserjugend der Musikvereine Mönchsdeggingen und Bissingen unter Leitung von Johanna Seiler und Kirchenchor Fronhofen unter Leitung von Mario Hurler. Das Konzert findet am Sonntag, 17. Dezember, um 18 Uhr in der Pfarrkirche St. Peter und Paul in Bissingen statt. Im Anschluss sind alle Besucher und Teilnehmer zu Glühwein, Punsch, Selbstgebackenem und weiteren Köstlichkeiten beim „kleinsten Weihnachtsmarkt der Region“ eingeladen.

Auch Pfarrgemeinderat und Landvolk stocken die Spendensumme mit den Erlös aus dem Verkauf auf. Die Veranstalter danken schon vorab Pater George Vadakkinezhath für die Öffnung der Bissinger Pfarrkirche sowie allen Mitwirkenden, die sich für eine besinnliche Stunde als Einstimmung auf Weihnachten engagieren. Vergangenes Jahr konnten die Organisatoren im Nachgang knapp 700 Euro an die Kartei der Not, das Leserhilfswerk unserer Zeitung,übergeben. (pm)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Polizeibericht_dienstag.jpg
Höchstädt

Streit unter Nachbarn eskaliert

ad__querleser@940x235.jpg

Qualität auch für Querleser

Montag bis Samstag ab 4 Uhr morgens. Und die Multimedia-Ausgabe
"Kompakt" mit den wichtigsten Nachrichten von Morgen ist auch dabei.

Jetzt e‑Paper bestellen!