Newsticker
Spahn: Schnell- und Selbsttests könnten helfen, Veranstaltungen zu ermöglichen
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Frau wird von Barhocker am Kopf getroffen

Lauingen

18.06.2017

Frau wird von Barhocker am Kopf getroffen

Ein 21-Jähriger hat in einer  Diskothek in Lauingen wahllos um sich geworfen. Für eine Frau hatte dies unangenehme Folgen.
Bild: Jochen Aumann (Symbolfoto)

Ein 21-Jähriger hat in einer  Diskothek in Lauingen wahllos um sich geworfen. Für eine Frau hatte dies unangenehme Folgen.

Die Besucherin einer Diskothek in Lauingen ist in der Nacht zum Sonntag von einem Barhocker, den ein 21-Jähriger geworfen hatte, am Kopf getroffen worden. Die 43-Jährige wurde mit dem Verdacht auf Gehirnerschütterung ins Krankenhaus gebracht. Der Vorfall hatte sich um 3.15 Uhr ereignet. Die 43-Jährige hielt sich gerade auf der Tanzfläche auf, als sie von einem Barhocker am Hinterkopf getroffen wurde. Ein 21-Jähriger, der zuvor am Tresen eingeschlafen und von einem unbekannten Gast geweckt worden war, warf den Barhocker laut Polizeibericht wahllos auf die Tanzfläche. Er traf die Frau, die dabei verletzt wurde.

Die Polizei stellte fest, dass der junge Mann etwa 2,3 Promille Alkohol im Blut hatte. Gegen ihn wird nun wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt. (pol)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren