Newsticker
Baden-Württemberg will 3G-Regel für Beschäftigte mit Kundenkontakt einführen
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Holzheim: Gräber und Skelette: Sensationelle Funde in Holzheim

Holzheim
24.09.2019

Gräber und Skelette: Sensationelle Funde in Holzheim

In Holzheim haben die Archäologen von Proarch ein Skelett aus dem 6/7. Jahrhundert gefunden.
Foto: Tanja Ferrari

Plus Die Archäologen sind mit ihrer Arbeit in Holzheim fertig. Sie sprechen von Funden mit „außergewöhnlichem historischen Wert“.

Bagger haben den tiefen Graben wieder vollgeschüttet. Noch ist die Baustelle mit rot-weißen Schildern abgesichert. Dafür sind die Ampeln weg, Staus gibt es nicht mehr. In den vergangenen Wochen war die Ortsdurchfahrt zwischen Holzheim und Weisingen ein richtiger Verkehrsknotenpunkt. Der Grund: Rund eineinhalb Monate hat ein Expertenteam des Ingolstädter Unternehmens Pro Arch Ausgrabungen an der Römerstraße unternommen. Wie berichtet, fanden diese im Zuge des geplanten Radweges zwischen Holzheim und Weisingen statt. Und die Archäologen waren nicht nur täglich ein Hingucker. Sie haben auch „außerordentliche Funde“ gemacht, wie die Firma am Dienstag in einer offiziellen Stellungnahme erneut bestätigt. Die Fachleute sagen: „Die Funde, die bei dieser Grabung entdeckt wurden, sind insgesamt von außerordentlichem historischen Wert. Nur selten gelingt es, das kulturelle Erbe unserer Vorfahren aus dieser Zeit durch solch gut erhaltene Funde zu veranschaulichen und zu erhalten. Für die Gemeinde Holzheim sind sie einmalig.“ (Bekommt Holzheim einen neuen Supermarkt?)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.