Newsticker
G7-Staaten wollen ärmeren Ländern mit 2,3 Milliarden Impfdosen helfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Lauingen: An den Einzug Jesu in Jerusalem erinnert

Lauingen
15.04.2019

An den Einzug Jesu in Jerusalem erinnert

In Lauingen wurde ein Palmesel von der Elisabethenstiftung zum Martinsmünster gezogen.
5 Bilder
In Lauingen wurde ein Palmesel von der Elisabethenstiftung zum Martinsmünster gezogen.
Foto: Karl Aumiller

Auch Christen in der Region haben am Palmsonntag an den Einzug Jesu in Jerusalem erinnert. Über Gründonnerstag und Karfreitag geht es auf Ostern zu.

Auch für Christen im Landkreis hat mit dem gestrigen Palmsonntag die Karwoche begonnen. In vielen Pfarreien wie auch in St. Martin in Lauingen wurde ein Palmesel durch die Straßen getragen – in Erinnerung an Jesus Christus, der einst auf einem Esel unter dem Jubel der Menge in Jerusalem einzog.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.