1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Mit Ehrgeiz, Fleiß und Disziplin

Veranstaltung

14.03.2017

Mit Ehrgeiz, Fleiß und Disziplin

Insgesamt sechs Mannschaften und 36 Einzelsportler waren bei der Sportlerehrung der Gemeinde Syrgenstein im Vereinsheim der Eintracht Landshausen anwesend, um ihre Auszeichnungen aus den Händen von Bürgermeister Bernd Steiner entgegenzunehmen.
Bild: Horst von Weitershausen

Die Gemeinde Syrgenstein zeichnete ihre Spitzensportler aus. Auch Musiker wurden geehrt

Bereits zum 23. Mal ehrte die Gemeinde Syrgenstein Sportlerinnen und Sportler, die nach den Worten des stellvertretenden Bürgermeisters Norbert Bach mit ihren Erfolgen den Ruf von Syrgenstein als sportbegeisterte Kommune weit über die Landkreisgrenzen hinausgetragen haben.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Erfolgreich unter anderem deshalb, weil die Vereine mit ihren Sportlern jedes Jahr an zahlreichen Wettbewerben teilnehmen, von Kreismeisterschaften bis hin zu deutschen Meisterschaften, wo sie mit ihren Spitzenleistungen überzeugten. Dafür seien neben dem Talent auch Disziplin, Ehrgeiz und Zielstrebigkeit notwendig, um den sportlichen Erfolg möglich zu machen, führte Bach weiter aus. Dabei zeige sich im voll besetzten Sportheim von Landshausen an der erneut gestiegenen Anzahl an Sportlern und Sportlerinnen, die mit Urkunden, Plaketten und Geldpreisen ausgezeichnet wurden, welchen Stellenwert die Ehrung zwischenzeitlich erreicht habe. BLSV-Kreisvorsitzender Alfons Strasser gratulierte in seinem Grußwort mit den Worten den Sportlern zu ihren großartigen Leistungen: „Keine Stunde, die man mit dem Sport verbringt, ist verloren.“

Anschließend zeichneten Norbert Bach und Bürgermeister Bernd Steiner folgende Mannschaften und Einzelsportler aus:

ecsImgBannerNewsletter250x370@2x-1315723864673274678.jpg

Badminton-Mannschaft Bächingen II, JFG Bachtal, A-Junioren, B-Junioren und E-Junioren, FC Ballhausen, Abteilung Bogensport, Mannschaften Langbogen I und II;.

Thomas Burr, Mitglied der Senioren-Volleyballmannschaft des SSV Ulm. Harald Sauer, Schützenverein „Frisch Auf“ Altenberg, Markus Stutzmiller, Jessica Stutzmiller, beide Schützenverein Staufen. Zander Schweidler, Franziska Traub, Leontine Mauerer, Daniele Maurer, Jürgen Kaltenegger, Mark Maurer, Timo Streifeneder, Hannes Steck, Anke Theilacker, Maximilian Obitzer, Dieter Hof, Heinz Obitzer, alle FC Ballhausen, Abt. Bogensport. Michael Becher, PBC Lauingen. Andrea Schwab-Mai, Stephan Hopf, SV Altenberg, Abt. Aikido. Lara Beißwanger, Kevin Rauch, Lisa-Marie Minder, Florian Sing, Melanie Mayer, Franziska Schnek, Regina Herreiner, alle SV Altenberg, Abt. Ski. Jacqueline Kling, Nina Hoppe, Emely Hoppe, Noemi Müller, Sarah Bortel, alle Rollschuhsport RSV Nattheim. Stefanie Lanzinger, Julia Ruf, beide TSV Giengen Ski/LA. Als hervorragende Musikanten wurden ausgezeichnet: Leonie und Nicole Jooß und Heidrun Nuiding für die jahrelange Leitung der VHS.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren