1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Schnelles Internet für Schwenningen

Ausbau

14.11.2017

Schnelles Internet für Schwenningen

Schnelles Internet für 200 weitere Haushalte in Schwenningen, im Bild von (von links) Markus Braun (Telekom Technik), Reinhold Schilling (Bürgermeister) und Thilo Böck (Telekom Technik).
Bild: Markus Jodl

200 weitere Haushalte können künftig mit bis zu 50 Megabit surfen

Rund 200 weitere Haushalte in der Gemeinde Schwenningen können jetzt schneller im Internet surfen.

Im neuen Netz sind Telefonieren, Surfen und Fernsehen gleichzeitig möglich. Das gilt auch für Musik- und Video-Streaming oder das Speichern in der Cloud, heißt es in einer Pressemitteilung der Telekom.

Das maximale Tempo beim Herunterladen steigt auf bis zu 50 Megabit pro Sekunde (MBit/s). Die Telekom hat dafür rund elf Kilometer Glasfaser verlegt und drei Verteiler neu aufgestellt oder mit moderner Technik aufgerüstet. Bürgermeister Reinhold Schilling sagt: „Eine moderne Infrastruktur ist ein digitaler Standortvorteil für jeden Haushalt, jede Immobilie und die gesamte Gemeinde Schwenningen.“

Damit werde das Leben und Arbeiten in Schwenningen noch attraktiver. Wer die schnellen Internetanschlüsse nutzen möchte, kann sie ab sofort online, telefonisch oder im Fachhandel buchen, erklärt Lothar Heubeck, Regionalmanager der Deutschen Telekom. (pm)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
DSC_0344.JPG
Bezirkstagswahl

Bezirkstagskandidat Kopriva: Er kämpft für ein stolzes Schwaben

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen