Newsticker

Weltärztebund-Chef: Bei 20.000 Neuinfektionen am Tag droht zweiter Lockdown
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Verkehrsinsel überfahren und Unfallflucht begangen

Höchstädt

12.01.2015

Verkehrsinsel überfahren und Unfallflucht begangen

Fahrzeugteile eines BMW gesichert

In der Nacht auf Montag zwischen 0.30 und 1 Uhr, überfuhr ein bisher unbekannter Fahrzeugführer in Höchstädt auf der Dillinger Straße stadtauswärts die Verkehrsinsel vor dem Kreisverkehr und beschädige das dort aufgestellte Verkehrszeichen. Der Unfallverursacher fuhr laut Polizei anschließend ohne den Schaden (circa 500 Euro) zu melden weiter. Am Unfallort blieben Fahrzeugteile eines BMW zurück. Das Fahrzeug dürfte im Frontbereich stark beschädigt sein.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren