Höchstädt
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Höchstädt"

Aus Liebe zum Handwerk

Kunstausstellung bei Zill in Höchstädt

Nach langen Ermittlungen ist ein Mann verhaftet worden.
Höchstädt

Erst Randale, dann Beamten verletzt

Ein Höchstädter ist betrunken völlig ausgeflippt. Ein Beamter konnte nach dem Einsatz nicht mehr weiterarbeiten.

Kommunalwahlen

Muss das Jugendcafé in die Innenstadt?

Pro-Höchstädt-Vertreter holt sich Informationen aus Lauingen

Sie stehen hinter der Berufsinformationsmesse „Fit for Job“, die am 15. Februar in Höchstädt stattfindet.
Vorschau

So macht man im Landkreis Dillingen Karriere

In wenigen Wochen findet die „Fit for Job“ in Höchstädt statt. Mehr als 100 Aussteller nehmen daran teil

Manuel Knoll führt die Liste der JU für den Kreis an.
Kommunalwahl

Die Kreistagsliste der Jungen Union

Die Nachwuchspolitiker brauchen 340 Unterschriften, um antreten zu dürfen. Die Frist endet am 3. Februar

Liste

Junges Höchstädt hat seine Kandidaten nominiert

Was die Wählervereinigung alles vorhat. Einen neuen Verein gibt es auch

Im Rittersaal das „Duo Impuls“ mit Sebastian Bartmann am Steinway-Flügel und Barbara Bartmann macht sich gerade mit bloßen Händen über den offenen Bechstein-Flügel gezielt her.
Konzert

Ein gewagtes Musikexperiment

Barbara und Sebastian Bartmann geben ihr Debüt als „Duo Impuls“ im Schloss Höchstädt. Das Publikum im vollen Rittersaal ist nach anfänglicher Verwunderung begeistert

Im Bild oben jubeln die G-Junioren der SG Zusamaltheim/Roggden/Villenbach über den Turniersieg beim Hallenturnier in Wertingen, im Bild unten freut sich die siegreiche F-Jugend des TSV Wertingen I über Platz eins.
Hallenfußball

Pure Freude bei den kleinsten Kickern

Beim UR-Cup der G-, F- und E-Jugend in Wertingen fiebern auf der Tribüne zahlreiche Omas und Opas mit den Enkeln mit. Siegerteams kommen aus Villenbach/Roggden/Zusamaltheim, Wertingen und Heretsried

Wer größere Geldbeträge bei den Genossenschaftsbanken im Landkreis parkt, muss auch dort inzwischen Minuszinsen zahlen. Das Geld in den Sparstrumpf zu stecken, ist aber nach Ansicht der Banker nicht die richtige Strategie, sie raten zu einem „breiten Vermögensmix“.
Landkreis Dillingen

So vermeiden Sie Minuszinsen

Plus Die Genossenschaftsbanken im Landkreis Dillingen verzeichnen trotz schwieriger Rahmenbedingungen „ein gesundes Wachstum“. Was die Kreisverbandssprecher Sparern raten.

Diese Luftaufnahme ist im Mai 2018 aufgenommen worden und zeigt den Kreisobstlehrgarten in Höchstädt. Sobald wie möglich toben und spielen dort auch Kinder. Denn auf dem Gelände soll der neue Naturkindergarten der Höchstädter eröffnet werden.
Höchstädt

Für den Naturkindergarten ist ein Platz gefunden

Plus Der neue Naturkindergarten in Höchstädt soll künftig im Kreisobstlehrgarten installiert werden. Und mit Peter Schweyer hat der Stadtteil Schwennenbach endlich wieder einen Vertreter im Stadtrat – zumindest bis März.

In Höchstädt gibt es eine neue Außenstelle des Bezirks.
Höchstädt

Einladung für den Höchstädter Bürgermeister wieder aufgetaucht

Von der Eröffnung der neuen Außenstelle des Bezirks erfährt Rathauschef Gerrit Maneth nur aus der Heimatzeitung. Warum seine Einladung im falschen Briefkasten landete.

In Höchstädt sorgt Wahlwerbung vor dem Rathaus für eine Diskussion.
Höchstädt

Wahlkampf: Mindestabstand zum Rathaus nicht vergessen

In der Höchstädter Stadtratsitzung wurde Wahlwerbung und eine besondere „Unterschriftenjagd“ diskutiert. Warum der Abstand zum Rathaus eine wichtige Rolle spielt.

In Höchstädt gibt es eine neue Außenstelle des Bezirks.
Höchstädt

Wo ist die Einladung für Höchstädts Bürgermeister?

Plus In Höchstädt wird eine wichtige Anlaufstelle des Bezirks Schwaben eingeweiht. Davon erfährt Rathauschef Gerrit Maneth erst aus der Heimatzeitung.

Die Angebote im Bereich Sprachen- und Fitness sind auch bei der Volkshochschule Dillingen ein Renner.
Dillingen

Welche Kurse bei der Vhs ein Dauerbrenner sind

Die Volkshochschule Dillingen meldet Rekordzahlen. Neben klassischen Kursen wie Sprach- und Fitnesskurse gibt es auch besondere Besuchermagneten.

Die Teeniegarde der Höchstädter Schlossfinken
Höchstädt

Und hoch die Beine! Beim Teeniegardetreffen in der Nordschwabenhalle

Der Fasching ist im Landkreis in vollem Gang. Dazu gehört auch das Treffen der Teeniegarden. Das fand in der Nordschwabenhalle in Höchstädt statt.

Finningen wehrt sich weiter gegen Höchstädts Pläne.
Finningen

Finningen wehrt sich weiter gegen Höchstädts Pläne

Plus Die Nachbargemeinde hat Kontakt mit Anwälten und will vor allem die Brunnenbohrungen verhindern.

Landrat Leo Schrell, Bezirkstagspräsident Martin Sailer, CSU-Fraktionsvorsitzender im Kreistag Johann Popp und Landtagsabgeordneter Georg Winter (von links) bei der Einweihung der Bezirksaußenstelle in Höchstädt.
Höchstädt

Wenn der Bezirk zu den Menschen kommt

In Höchstädt gibt es jetzt eine neue Beratungsstelle für Bürger. Welche Aufgaben sie übernimmt und bei welchen Anliegen sie den Bürgern im Landkreis helfen kann.

Bettina Kapfer wurde als Bürgermeisterkandidatin nominiert.
Schwenningen

„Initiative Bürgernah“ nominiert Bürgermeister-Kandidatin Bettina Kapfer

Die 46-Jährige will bei den Kommunalwahlen ins Schwenninger Rathaus. Was für die Kandidatur noch fehlt.

Dieses Bild zeigt den früheren Eingang in die Synagoge mit Treppen. Die Frau ganz oben ist die Mutter von Emil Veh.
Höchstädt

Dort, wo einst die „Judenschul“ in Höchstädt war

Es ist ein Ort, den nur wenige kennen: Das Zuhause von Familie Veh am Judenberg. Das eindrucksvolle Haus mit den mächtigen Eckerker öffnet eine vergangene Zeit.

Kommunalwahl

Viel Gutes, aber auch etwas Bedauerliches

Die CSU-Kreistagsfraktion blickt zurück. Eine Personalie ärgert den Vorsitzenden Popp immer noch

Staatssekretärin Anna Stolz informierte sich an der Höchstädter Grundschule über den Alltag der Schüler.
Besuch

Berufliche Bildung stärken

Staatssekretärin Anna Stolz besichtigt Höchstädter Schulen – und spricht sich für das Modell Flexklasse aus

In Höchstädt stehen neue Maßnahmen gegen die Schadpflanze Haarnixe an.
Höchstädt

Schadpflanze: Wie geht es mit der Haarnixe in Höchstädt weiter?

Es stehen neue Maßnahmen gegen die Schadpflanze an. Und es gibt nun eine Erste Vorsitzende beim Fischereiverein.

Walter Ritter ist Bürgermeisterkandidat der Freien Wähler in Blindheim. Seine Nominierung ist ebenso wie die der Listenkandidaten gültig.
Blindheim

Die Nominierung von Walter Ritter ist doch gültig

Bei der Aufstellung des Bürgermeister-Kandidaten Walter Ritter in Blindheim wurden alle Kriterien erfüllt. Das hatten mehrere Bürger zu Unrecht bezweifelt.

„Wir hatten den Brand schnell unter Kontrolle.“In diesem Wohnhaus in der Mörslinger Straße in Deisenhofen mussten die Feuerwehrleute am Sonntagabend erneut ein Feuer löschen. Erst am Mittwoch war nebenan ein Stadel (rechts) ausgebrannt.
Einsatz

In Deisenhofen brennt es zum siebten Mal am selben Ort

Nach dem Feuer vom Sonntagabend erlässt der Ermittlungsrichter Haftbefehl gegen einen 27-jährigen Anwohner wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung und Bedrohung

Schon wieder mussten die Feuerwehren am Sonntagabend in Deisenhofen ausrücken. Es brannte erneut  im Bereich Mörslinger Straße/Schulstraße.
Deisenhofen

Nach Brand in Deisenhofen: Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

Wieder müssen die Feuerwehren im Höchstädter Stadtteil Deisenhofen einen Brand löschen. Jetzt hat die Polizei einen 27-jährigen tatverdächtigen Brandstifter ermittelt.