Newsticker
WHO empfiehlt Müttern, Neugeborene nach Infektion oder Impfung weiter zu stillen
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Weihnachtskonzert: 100 Akteure spielen und singen

Weihnachtskonzert
29.12.2018

100 Akteure spielen und singen

Jürgen Maier (Männergesangvereine), Annerose Sturm (Cantare), Elisabeth Sturm und Theresa Feistle (Krippenspielkinder), Karolina Simnacher (Musikverein) nach dem Konzert in Aislingen.
Foto: Hermann Sturm

400 Zuschauer sind in Aislingen dabei

Der Musikverein Markt Aislingen eröffnete unter der Leitung von Karolina Simnacher das traditionelle Weihnachtskonzert. In „An die Freude“ konnten die zahlreichen Besucher die Europahymne in vielerlei Variationen entdecken. Im Anschluss begrüßte Hermann Sturm die rund 400 Zuhörer in der festlich geschmückten Pfarrkirche St. Georg. Mit zwei Liedern von Kathi Stimmer-Salzeder trat dann der Chor „Cantare“ unter der Leitung von Annerose Sturm auf. Zunächst intonierten die Sängerinnen und Sänger den für sich sprechenden Titel „Zum Werkzeug deines Friedens mache mich“, ehe sie in „Der du die Liebe bist“ auf den Rückhalt Gottes bauten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.