1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Wieder sind Schmierfinken in Gundelfingen unterwegs

Gundelfingen

21.05.2019

Wieder sind Schmierfinken in Gundelfingen unterwegs

In Gundelfingen sind erneut Graffiti-Schmierereien aufgetaucht.
Bild: Alexander Kaya (Symbol)

Erneut tauchen Graffiti-Schmierereien in Gundelfingen auf. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

In Gundelfingen sind weitere Graffiti-Schmierereien aufgetaucht. Diese wurden zwischen Freitag und Montag entlang der Bächinger Straße entdeckt: auf einer Brücke beim Friedhof, auf Wahlplakaten, sowie auf einem Verteilerkasten.

Gundelfingen: Schriftzüge mit teils beleidigendem Inhalt

Diese Schriftzüge hatten teils beleidigenden Inhalt und waren in blauer, gelber und roter Farbe aufgebracht worden. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 2000 Euro und bittet unter Telefon 09071/56-0 um Zeugenhinweise. (pol)

In Gundelfingen ist auch ein Sattelzug an einer Bahnunterführung hängengeblieben.

Lesen Sie hier weitere Polizeimeldungen aus der Region:

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren