1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Lokalsport
  4. Die SSV macht beide Treffer zum Remis

Glött

05.08.2018

Die SSV macht beide Treffer zum Remis

Bester Glötter in Holzkirchen: Keeper Dominik Trenker.
Bild: Benjamin Rößle

Fußball-Bezirksliga: 1:1 in Holzkirchen bringt den Lilien aus Glött ihren ersten Saisonpunkt.

Benjamin Rößle

Obwohl es am Ende trotz Führung nicht zum Glötter Bezirksliga-Auswärtssieg reichte, war man im Lilien-Lager mit diesem einen Punktgewinn beim 1:1 in Holzkirchen hoch zufrieden.

Mit den 22 Akteuren auf dem Feld wollte an diesem spät Samstagnachmittag keiner der 200 Anwesenden tauschen. Schon als Zuschauer war die Hitze kaum zu ertragen. So agierten beide Teams zunächst etwas abwartend. Holzkirchen ohnehin als gute Kontermannschaft bekannt und gegenüber eine SSV, die mit ihrem stark dezimierten Kader keinesfalls ins offene Messer laufen wollte. Zunächst schien es so, als ginge die taktische Ausrichtung der Gäste auf. Die Partie war noch keine 15 Minuten alt, als die Kugel über SVH-Keeper Andreas Schröppel hinweg im Gehäuse der Gastgeber landete. Die Hereingabe von André Daferner lenkte Holzkirchens Verteidiger Danny Draxler unglücklich ins eigene Tor ab. Für die SSV bei diesen schweißtreibenden Temperaturen ein perfekter Einstand. Auch danach konnten die Lilien immer wieder Nadelstiche setzen.

„Wie hatten in der ersten Hälfte noch zwei bis drei gute Möglichkeiten. Dort versäumten wir es den zweiten Treffer nachzulegen“, so Coach Stefan Schneider. Der Ausgleichstreffer kurz vor dem Halbzeitpfiff war dann aus Sicht der SSV vom Zeitpunkt her und in der Entstehung sehr ärgerlich. „Das darf uns so nach einem eigenen Eckball natürlich nicht passieren“, stellt Schneider klar. Über nur zwei Stationen konnte der Aufsteiger das ganze Spielfeld überbrücken und schließlich durch den schnellen Simon Gruber einnetzen. Schon zuvor bot sich Holzkirchen nach einem Abspielfehler von Dominik Trenker die riesen Möglichkeit zum Ausgleich. Doch der SSV-Keeper machte seinen Fehler wieder gut und parierte gegen Gruber überragend.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20TT_TVD_H076.tif
Dillingen

Schwarzes Wochenende

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden